Leonardo da Vinci

0

Leonardo da Vinci, das wohl größte Genie, wurde am 15. April 1452 in Anchiano bei Vinci geboren. Dabei ist der Zusatz, da Vinci kein Familienname, sondert bedeutet, dass er aus Vinci kommt. Sein eigentlicher Name lautet Leonardo di ser Piero. Dieses Hörbuch, was ideal auch für den Geschichtsunterricht genutzt werden kann, richtet sich an interessierte Kinder und Jugendliche, die mehr über einen der bedeutendsten Universalgelehrten aller Zeiten erfahren wollen.

Leonardo, der seine Jugend zum großen Teil in Florenz verbrachte, interessierte sich schon sehr früh für Musik, Zeichnen und Modellieren. Sein Vater erkannte früh die Begabung seines Sohnes, so dass er früh in der Werkstatt von Andrea del Verrocchio aufgenommen wurde. Bereits im Alter von 20 Jahren wurde er dann in der Malergilde aufgenommen. Aber dabei sollte es nicht bleiben, andere Ausbildungen folgten noch. Eigentlich hat er dies auch ein ganzes Leben lang gemacht, denn im fortgeschrittenen Alter beschäftigte er sich dann mit Anatomie, Botanik, Geometrie, Mathematik und Geologie.

Da er Linkshänder war und fürchtete, dass andere seine Aufzeichnungen für sich nutzten, hat er seine Aufzeichnungen in Spiegelschrift verfasst. Noch im 19. Jahrhundert dachte man, dass dies eine Art Geheimschrift wäre.

Viele seiner Ideen als Ingenieur konnten erst in unserer Zeit verwirklicht werden, wie das U-Boot oder der Hubschrauber. Zahlreiche Kräne und anderes technisches Gerät hat das Genie ebenfalls entwickelt. Die Hörer erleben eine Zeitreise, wobei man auch wichtige Ereignisse, welche sich in jenem Zeitraum ereigneten, werden ebenfalls dargestellt. Szenische Lesung mit vielen Sprechern und Musik, im Booklet ein Glossar mit Erklärungen der wichtigsten Begriffe. Insgesamt, sehr lehrreich und unterhaltend gestaltet. Ideal, um den Geschichtsunterricht bildhaft zu unterstützen.

  • Autor: Luca Novelli
  • Sprecher: Rolf Becker, Peter Kaempfe u.v.a.
  • Hörbuch, 1 CD, ca. 60 Minuten
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahre
  • ISBN: 978-3-86737-126-1
  • Verlag: Audiolino

 

Weitere Informationen

Jetzt Bestellen
Teilen

Über den Autor

Redaktionsleitung. Das Magazin Ratgeberspiel wurde von mir 2007 gegründet, um vor allem Eltern über Spiele zu informieren. Im Lauf der Zeit kamen auch andere Unterhaltungsthemen hinzu.

Kommentar schreiben