Dritte Auszeichnung für Brockhaus

0

Das Brockhaus Ting-Starter-Set ist erneut ausgezeichnet worden. Nach Giga-Maus und Comenius-Medaille erhielt das Set nun auch den deutschen Bildungsmedienpreis »digita 2012«. Die Jury prämierte das Brockhaus-Set als bestes »Vorschulisches Lernangebot«. »Kinder schulen ihre Motorik, steigern ihre Wahrnehmungsfähigkeit und entwickeln ihren Wortschatz und ihre Aussprache weiter«, urteilten die Experten aus Bildungsadministration, Wissenschaft und Wirtschaft. Niedersachsens Kultusminister Dr. Bernd Althusmann überreichte insgesamt neun digita-Trophäen auf der Bildungsmesse Didacta in Hannover.

Mit dem Brockhaus Starter-Set – bestehend aus dem Buch »Mein erster Hör-Brockhaus« und dem Hörstift Ting  – erweitern Vorschulkinder spielerisch ihren deutschen Wortschatz. Darüber hinaus lernen sie erste englische Wörter und Sätze. Anke Braun, Leiterin der Kinderbuch-Redaktion: »Die Auszeichnung adelt unsere Programmarbeit. Die Kombination aus Text, Bild und Klängen macht den Hör-Brockhaus für Vorschulkinder besonders abwechslungsreich.

Mit TING gehen sie auf eine akustische Entdeckungsreise. An vielen Stellen im Buch sorgt der Hörstift für Aha-Effekte.«

In Kürze bringt der Verlag weitere TING-Titel heraus, darunter ein »Grundschulwörterbuch Englisch«.

Teilen

Über den Autor

Redaktionsleitung. Das Magazin Ratgeberspiel wurde von mir 2007 gegründet, um vor allem Eltern über Spiele zu informieren. Im Lauf der Zeit kamen auch andere Unterhaltungsthemen hinzu.

Kommentar schreiben