Eingemachtes und Eingelegtes

0

Die warmen Sonnenstrahlen, die leichte Sommer-Brise und den süßen Duft von frisch geerntetem Obst will man am liebsten das ganze Jahr hindurch genießen. Wie sich all dies bewahren lässt, zeigt Karin Iden in “Sonne im Glas”. Das reich bebilderte Rezeptbuch ist im Hölker Verlag erschienen und macht Lust auf Selbermachen. Denn so schmeckt es doch immer am besten – vor allem, wenn es sich um die Ernte aus dem eigenen Garten handelt.

Ob leckere Marmeladen oder raffinierte Pestos; ob feine Antipasti oder würzige Öle und Essige – im Handumdrehen zubereitet verwöhnt man so Familie und Gäste. Eingelegte Aprikosen mit Ingwer und Vanille, fruchtige Rhabarbermarmelade und würziges Bärlauchpesto sind nur einige Beispiele. Tipps und Tricks rund ums Einlegen vermitteln zudem wichtiges Basiswissen. Fotograf Oliver Brachat hält dabei die Rezepte in appetitanregenden Fotografien voller Details fest.

Karin Iden arbeitet als freie Autorin für renommierte Zeitschriften und Verlage. Von der examinierten Diätassistentin sind bisher rund 50 Kochbücher erschienen.
Oliver Brachat, Foodfotograf, Foodstylist und Patissier, schafft mit seinem Auge für das Echte und mit viel Liebe zum Detail außergewöhnliche Fotografien.

Teilen

Über den Autor

Redaktionsleitung. Das Magazin Ratgeberspiel wurde von mir 2007 gegründet, um vor allem Eltern über Spiele zu informieren. Im Lauf der Zeit kamen auch andere Unterhaltungsthemen hinzu.

Wie bewerten Sie dieses Buch?

VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung: 0.0 von 5 (insgesamt 0 Bewertungen)

Kommentar schreiben