Spaß für kleine Gärtner

0

Der Frühling naht, da heißt es Reinemachen. Gut gerüstet können dabei auch die Kleinen mit anpacken. Hübsch aber auch praktisch für kleine Gärtner ist der Handrechen, der beim großen Frühjahrsputz im Garten hilft. Mit dabei ist der kleine Frosch, der frech von der Schürze, dem Eimer und den Handschuhen grinst.

Bei der Arbeit im Beet und auf der Wiese gibt es für die kleinen Gärtner viel zu erforschen. Kann die Schwebfliege stechen? Wie viele Blüten hat der Löwenzahn? Wer ist der kräftigste Storch? In dem Buch „Wir entdecken den Garten“ finden die kleinen Forscher Antworten auf alle wichtigen Fragen. Auf der Entdeckungsreise durch den Garten stecken sich die Forscher am Besten eine Lupe ein. Denn damit lässt sich zum Beispiel der Pelz einer Hummel ganz genau betrachten.

www.coppenrath.de

Teilen

Über den Autor

Redaktionsleitung. Das Magazin Ratgeberspiel wurde von mir 2007 gegründet, um vor allem Eltern über Spiele zu informieren. Im Lauf der Zeit kamen auch andere Unterhaltungsthemen hinzu.

Kommentar schreiben