Digital Extremes kündigt zweite jährliche Warframe-Konferenz – TennoCon 2017 – an

Der Independent-Games-Entwickler und -Publisher Digital Extremes hat erste Pläne und Ticket-Informationen zur TennoCon 2017, der zweiten jährlichen Warframe®-Konferenz veröffentlicht. Schon vergangenes Jahr konnte die TennoCon die Warframe-Spieler – besser bekannt als Tenno – aus der ganzen Welt anziehen und war schließlich ausverkauft. Basierend auf diesem großartigen Erfolg wird die TennoCon 2017 am Samstag, den 8. Juli 2017, im Herzen von Digital Extremes‘ Heimatstadt London, Ontario (Kanada), dem London Convention Center stattfinden. Dabei hat sich Digital Extremes zum Ziel gesetzt, die letztjährige Spendensumme von nahezu $75.000 zu verdoppeln. Daneben wird ein Teil der Ticketverkäufe in eine besondere Charity-Aktion fließen, die schon bald angekündigt werden soll.

Die Tickets für die TennoCon können ab heute 17:00 Uhr MEZ auf der offiziellen TennoCon-Website unter https://warframe.com/tennocon bestellt werden. Angeboten werden die Karten in fünf Stufen: Tages-, Sammler-  sowie limitiertes VIP-Ticket und völlig neu in diesem Jahr, limitiertes Legendär-Ticket und Digital-Pass.

  • Tagesticket – $25 CAD – beinhaltet den Tageszugang zum Event, einschließlich exklusivem Ingame-Swag.
  • Sammlerticket – $75 CAD – beinhaltet den Tageszugang zum Event, einschließlich exklusivem Ingame-Swag. Außerdem sind ein exklusives TennoCon-T-Shirt, 1.000 Platinum (Ingame-Währung) und ein digitales Kunstwerk enthalten.
  • Limitiertes VIP-Ticket – $250 CAD – beinhaltet alle vorherigen Inhalte, einschließlich einer limitierten Sammlerstatue – wählbar sind Valkyr, Nyx, Mag oder Rhino – sowie einer Digital Extremes-Studiotour mit kanadischem Brunch samt Warframe-Entwicklerteam.
  • Limitiertes Legendär-Ticket – $1.000 CAD – beinhaltet alle vorherigen Inhalte, einschließlich einem TennoCon-T-Shirt-Megapaket mit exklusivem TennoCon 2017-Design, einem persönlichen 15 minütigen Meet-and-Greet mit dem Warframe-Devteam, einer völlig eigenen, individuellen Ingame-Glyphe und der Möglichkeit, einen Teil des Spiels selbst zu vertonen.
  • Digital-Pass – ab März verfügbar. Ein digitales Ticket für Tenno, die nicht am Event teilnehmen können. Weitere Details folgen in Kürze.

Um der Community beizutreten und Warframe auf PC, Xbox One oder PS4 herunterzuladen, besuchen die Spieler die offizielle Website.

Mit aktuell über 26 Millionen weltweit registrierten Spielern auf den Plattformen PC, PlayStation®4 und Xbox One kann Warframe eine riesige und ungemein treue Community aufweisen. Die TennoCon wird diese leidenschaftliche Spielergemeinde an einem Tag zusammenbringen, um Warframe gebührend zu feiern. Die Teilnehmer erhalten tiefgehende Einblicke in die Entwicklung des Spiels und können sich auf interaktive Panels, die von verschiedenen Mitgliedern des Devteams gehostet werden, sowie zusätzliche Warframe-thematische Aktivitäten und jede Menge Spaß über den ganzen Tag freuen. Ebenfalls auf dem Programm steht in diesem Jahr der Warframe-Cosplay-Contest: Aufgerufen sind die besten Cosplayer aus der Community, um ihre Kreationen auf der Show zu präsentieren.

© Digital Extremes Ltd.

© Digital Extremes Ltd.

Mit TennoLive, dem mit Spannung erwarteten Livestreaming-Broadcast, wird der Tag beendet. Dort werden die Entwickler die Zukunftspläne von Warframe erörtern – einschließlich großer Enthüllungen, wie etwa neuen Spielinhalten oder weiteren Verbesserungen. Alle Tenno, die nicht an der TennoCon teilnehmen, können das Geschehen jedoch live unter dem Link https://www.twitch.tv/warframe verfolgen.

Sämtliche Details zum Event und den Aktivitäten werden in den nächsten Monaten bekanntgegeben. Aktuelle Informationen finden sich auf der TennoCon 2017-Website unter https://warframe.com/tennocon.


Über Digital Extremes

Im Jahr 1993 von James Schmalz gegründet, gilt Digital Extremes seither als eines der weltweit führenden unabhängigen Entwicklerstudios in der interaktiven Unterhaltungsindustrie. Der in Kanada ansässige Entwickler blickt auf eine weitreichende Tradition bei der Entwicklung von einigen der besten Ego-Shooter- und Action-Spiele zurück. Angefangen bei der Mitarbeit an der Epic Games‘ Unreal® Franchise über Dark Sector®, The Darkness® II bis hin zu Arbeiten an der BioShock® Spielserie. Dank der firmeneigenen Technologie, der Evolution Engine™, entwickelt und veröffentlicht das Studio den Free-to-Play-Action-Hit Warframe®, der für PC, PS4™ und Xbox One verfügbar ist.

Warframe und das Warframe-Logo sind eingetragene Marken von Digital Extremes Ltd.

Bildquelle: Digital Extremes

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung: 5.0 von 5 (insgesamt 1 Bewertungen)

Kommentar schreiben