Vorschaubild des Artikels Rapunzel feierlich in die Riege…
0

Rapunzel feierlich in die Riege…

veröffentlicht in: Filmnews
am 14.06.2011

Walt Disney ernennt Rapunzel offiziell zur 10. Disney Prinzessin und lädt zu einer besonderen Zeremonie, die vor großem Medienaufgebot mit vielen prominenten Gästen und vor internationalem Publikum am 2. Oktober 2011 stattfinden wird. Kleine Prinzessinnen aus der ganzen Welt werden dabei sein, wenn Rapunzel feierlich von Arielle, Dornröschen, Belle, Cinderella, Jasmine, Pocahontas, Mulan, Schneewittchen und Tiana in der hoheitlichen Riege der Disney Prinzessinnen begrüßt wird. Erstmalig wird der Kensington-Palast in London, der in den letzten Jahrhunderten die Heimat vieler echter Prinzessinnen war, Schauplatz dieser magischen Krönung sein. Rapunzel wird künftig neben Dornröschen, Belle, Cinderella & Co. auf allen Disney Prinzessinnen Produkten zu sehen sein und zudem auch eine eigene Merchandise-Reihe erhalten.

Der britische Wohltätigkeitsverein Historic Royal Palaces unterstützt Walt Disney bei der Durchführung des majestätischen Events. Diese Partnerschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, Kinder zu ermutigen die Welt der echten Könige, Königinnen, Prinzen und Prinzessinnen – neben denen von Disney – zu erkunden. Ruth Gill, Head of Interpretation bei Historic Royal Palaces, erläutert:

„Unsere Mission ist es, jeden dabei zu unterstützen die Geschichten rund um die realen Monarchen und Royals zu erforschen, zu sehen wie sie die Gesellschaft verändert haben und einen Einblick in einige der prächtigsten Paläste zu geben, die je gebaut worden sind.

Der Kensington-Palast war schon immer ein Ort des Spektakels, der Schönheit und der Würde und er beheimatete viele inspirierende echte Prinzessinnen. Wir sind daher sehr erfreut diese Partnerschaft mit Disney zu feiern, indem wir gemeinsam einen solch magischen Anlass ausrichten, zu dem auch die zahlreichen Disney Prinzessinnen erscheinen werden.“

Alle zehn Disney Prinzessinnen werden an der königlichen Krönungsfeier teilnehmen, ebenso wie prominente Gäste und kleine Prinzessinnen aus aller Welt. Die Feierlichkeiten umfassen eine Prozession durch den Hyde Park, eine Party mit vielen Aktivitäten und eine offizielle Krönungszeremonie zu Ehren der 10. Disney Prinzessin.

Jede Disney Prinzessin hat ihre eigene einzigartige Geschichte, die kleine Mädchen dazu inspiriert, zu Träumen und ihr eigenes Märchen zu leben. Rapunzel ist eine moderne Heldin, die – obwohl sie fast ihr ganzes Leben in ihrem Turm verbracht hat – keine junge Frau in Nöten ist. Das Mädchen mit dem 20 Meter langen, magischen Haar ist energisch, wissbegierig und verbringt ihre Zeit am liebsten mit Kunst, Büchern und Träumerei. Sie ist voller Neugier auf das Leben außerhalb des Turms und spürt instinktiv, dass ihre wahre Bestimmung außerhalb der Mauern ihres hohen „Gefängnisses“ liegt.

Der Kensington-Palast ist seit dem 17. Jahrhundert eine Residenz der Britischen Königsfamilie und ist berühmt für seine starke Assoziation mit den englischen Prinzessinnen. Prinzessin Victoria (später: Königin Victoria) wurde am 24. Mai 1819 im Kensington-Palast geboren und im folgenden Monat im Cupola Room getauft. Ihr Liebe zum Palast war Grund für die Renovierung der State Apartments im Jahre 1897, die der Öffentlichkeit am 80. Geburtstag von Königin Victoria erstmalig zugänglich gemacht wurden.

Auch heute dient der Palast den Mitgliedern der königlichen Familie als Residenz. Die wohl berühmteste königliche Bewohnerin der letzten Jahre war Diana, Prinzessin von Wales, die von 1981 bis zu ihrem Tode 1997 im Nord-West Flügel des Palastes residierte.

Autor:
Ihre Bewertung für dieses Spiel
VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung: 0.0 von 5 (insgesamt 0 Bewertungen)
Artikel weiterempfehlen
Keine Kommentare
Kommentar Schreiben

Es wurden bisher noch keine Kommentare geschrieben.

Kommentar schreiben