Conan Exiles – Update 27: Entwickler verbessern das Avatar System

Nur wenige Tage sind seit unserem Early Access Bericht vergangen. Doch während wir unseren Testbericht schrieben, werkelten die Entwickler von Funcom bereits fleißig an ihrem neuesten Update.

Mit dem Early Access Update 27 werden von Spielern erbaute Festungen noch sicherer gegenüber feindlichen Überfällen. Mit Stacheln besetzte Palisaden und Teerkübel machen anrückenden Streitkräften das Leben schwer. Die kleinen magischen Orbs bringen hingegen mehr Leben in den Kampf und ergänzen das Kampfsystem durch kleine effektive Granaten. Am Zielort explodieren diese und verhüllen die Region mit Feuer, Schmiere, Wasser oder Giftgas.

Neben allerlei Kriegsgerät wird die Ergänzung von Ziehbrücken und Fahrstühlen die Abwechslung der liebevoll gestalteten Burgen erhöhen. Diese gilt es jedoch weiter vor den übermächtigen Avatar-Angriffen zu beschützen. Dank der seit langen von den Spielern erwarteten Avatar-Verteidigungsmaßnahmen bleiben Burgen nun auch bei Großangriffen vor der völligen Zerstörung bewahrt.

Alle Inhalte in Bild und Ton finden sie im offiziellen Update-Video:

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung: 0.0 von 5 (insgesamt 0 Bewertungen)

Kommentar schreiben