Vorschaubild des Artikels EA SPORTS FIFA 12 geht in die dritte Dimension
0

EA SPORTS FIFA 12 geht in die dritte Dimension

veröffentlicht in: Spielenews
am 10.05.2011

EA SPORTS FIFA 12 wird im Herbst 2011 auch auf Nintendo 3DS veröffentlicht. Über 500 lizenzierte Vereine, die neue Touchscreen-Steuerung sowie der erstmalig vorhandene 3D-Street-Fußball-Modus stellen sicher, dass EA SPORTS FIFA 12 ein authentisches und umfangreiches 3D-Fußballerlebnis auf dem Handheld bietet. Acht Spielmodi stellen außerdem den größten Funktionsumfang aller jemals von EA SPORTS veröffentlichten Fußballspiele für Handhelds dar.

Mit Superstars wie Kaká (Real Madrid) und Wayne Rooney (Manchester United) geht es auf das Spielfeld, wo man mit der völlig neuen optionalen Steuerung per Touchscreen zu einem Präzisionsschützen wird. Auf dem Touchscreen lässt sich exakt aus der Spielerperspektive zielen und anschließend ein Schuss mit hoher Präzision abgeben.

„Wir haben unser Entwicklungsteam vor die Herausforderung gestellt, innovative Funktionen zu entwickeln, die die FIFA-Erfahrung auf dem Nintendo 3DS maximieren. Sie entwickelten die neue intuitive Steuerung per Touchscreen und ein gewölbtes Spielfeld für den Streetmodus, das den 3D-Elementen richtig Leben einhaucht“, sagt Matt Prior, Producer von EA SPORTS FIFA 12 auf dem Nintendo 3DS. „Die Kombination dieser Funktionen mit den authentischen Spielern und Trikots der kommenden Saison garantiert, dass es das beste Fußballspiel für Nintendo 3DS werden wird.“

Ob man als realer Superstar antritt oder sich im ersten 3D-Streetmodus überhaupt ein Alter Ego als Spieler erschafft – die Spielumgebung wird zum Leben erweckt durch das neuartige gewölbte Spielfeld und eine einzigartige Kamera mit leichter Untersicht, die für eine Maximierung der 3D-Ebenen sorgt. Auf diese Weise wird der 3D-Effekt voll ausgereizt und die Tiefe des Spielfelds sowie die Spielerbewegungen noch intensiver wahrgenommen. Acht verschiedene Kameraperspektiven sorgen außerdem für eine perfekte Sicht auf den Platz.

5 gegen 5-Partien, die den Geist des Street-Fußballs einfangen, werden mit Spielern in aktuellem Street-Gear in exotischen Straßen- und Indoorumgebungen bestritten. Im Be A Pro-Modus schicken die Fans ihre erstellten Spieler auf eine Reise vom Straßenfußball über ihren Lieblingsclub bis in die Nationalmannschaft um zur nächsten Fußballlegende zu werden.

EA SPORTS FIFA 12 auf dem Nintendo 3DS enthält die folgenden Spielmodi: 11 gegen 11, Mann gegen Mann Onlinepartien, einen Turniermodus mit mehr als 50 realen Wettbewerben, einen umfangreichen Karrieremodus, in dem die Spieler Erfolge als Spieler oder als Manager erzielen können, 3D Street-Fußball sowie den Be A Pro- und einen Trainingsmodus.

EA SPORTS FIFA 12 ist ab Herbst 2011 für Nintendo 3DS erhältlich.

Zusätzliche Informationen gibt es unter http://www.ea.com/de/fussball/fifa

Anzeige


DesignSkins.com

Autor:
Ihre Bewertung für dieses Spiel
VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung: 0.0 von 5 (insgesamt 0 Bewertungen)
Artikel weiterempfehlen
Keine Kommentare
Kommentar Schreiben

Es wurden bisher noch keine Kommentare geschrieben.

Kommentar schreiben