Das Mittelalter

Entdeckungsbuch Lesen.Erkunden.Verstehen

In der Reihe „Für junge Leser“ des Konrad Theiss Verlages ist aktuell das Entdeckungsbuch „Das Mittelalter“ erschienen. Schon bei der ersten Durchsicht fallen einem die reichhaltige Bilder und Illustrationen sowie die Vielzahl und die Breite der Informationen des Buches auf. Eine große Schriftwahl erleichtert auch jüngeren Lesern einen optimalen Leseerfolg beim Erschließen des Buches und seiner Inhalte.

Das Buch ist in folgende Rubriken untergliedert:

  • Die Welt der Ritter
  • Die Stadt – ein Ort der Freiheit
  • Von Bauernburschen und Großgrundbesitzern
  • Von Mönchen und Predigern
  • Die Mächtigen ihrer Zeit

Was ist ein Lehen? Was ist ein Ritter? Wie sah die Kindheit auf dem Land aus und welche Spiele wurden im Mittelalter von den Kindern gespielt? Was sind Fürsten und welchen Einfluss hatten sie? Kinder sind vom Mittelalter fasziniert und jeder Junge stellte sich genauso vor, ein Ritter zu sein, wie es den Mädchen gefallen könnte, ein Leben als Burgfräulein zu führen. Daher haben Kinder viele Fragen zum Mittelalter – Fragen, welche ihnen helfen sollen, die Welt im Mittelalter noch besser zu verstehen.

Natürlich darf in einem Buch über das Mittelalter nicht die Burg fehlen. Hier werden im Entdeckerbuch die Entwicklungen von einer sogenannten „Motte“ zur befestigten Burg -auch am Bild- erklärt und zudem erläutert, warum Burgen gebaut wurden. Doch es dreht sich auch um die einfachen Leute im Mittelalter – Leute auf dem Land und ihr Leben, als auch die Leute in der Stadt. Die Entdeckungsreise des Buches führt natürlich auch das Thema Schulbildung im Mittelalter mit an.

Im Fazit möchte ich das Buch als „Für Kinder- Empfehlenswert“ bewerten. Kleine Rätselaufgaben und Mittelalter-Detektiv-Rätsel lockern das Buch ebenso auf, wie kleine Rezepte („Armer Ritter“-Rezept) oder Anleitungen, so dass man dem Buch bescheinigen kann, dass es für Kinder maßgeschneidert ist.

Besonders Schulkinder könnten es als zusätzliche Informationsquelle für den Unterricht (so im Geschichtsunterricht- hier konkret der Lernstoff der 6. Klasse) oder zur eigenen Wissenserweiterung verwenden.

Das Buch kann man im Handel, aktuell (Stand: Juli 2014) für unter 10 Euro erwerben, Preis und Leistung stimmen hier sehr gut. Durch diese vorteilhafte Preiswahl kommt dieses Buch auch als Geschenk für einen Kindergeburtstag in Frage und ist vielleicht auch einmal beim nächsten Besuch eines Büchergeschäftes im Einkaufskorb zu finden.

Bewertung

8.5 Wertung

Das Buch ist für Vorleser als auch Leseinteressierte geeignet, daher kann man als Zielgruppe Kinder von 6- 14 Jahren als angemessen ansehen, wobei natürlich auch Erwachsene aus der Informationsvielfalt interessantes Wissen gewinnen können.

  • Idee/Charaktere 8/10
  • Illustration/Bilder 9/10
  • Text/Inhalt 9/10
  • Material 8/10

Weitere Informationen

  • Titel: Das Mittelalter
  • Kategorie: Bücher
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Autor: Karin Schneider- Ferber
  • Verlag: Konrad Theiss Verlag

Wie bewerten Sie dieses Buch?

VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung: 0.0 von 5 (insgesamt 0 Bewertungen)

Kommentar schreiben