Kippit

0

Bei diesem Spiel müssen Sie einfach nur die Balance halten. Kippit ist ein Spiel für zwei Personen. Die 44 verschiedenfarbig gestalteten Holzwürfel, die auch unterschiedlich groß sind, werden zwischen den zwei Spielern aufgeteilt. Sie müssen versuchen, all Ihre Würfel auf der Wippe abzulegen. Sie dürfen aber nur so lange Ihre Würfel ablegen, bis die Wippe kippt. Dann darf der andere Spieler ran. Fallen Würfel dabei runter, bekommt diese der Gegenspieler.

Wenn die Würfel herunterfallen, ohne dass die Wippe ihre Stellung ändert, so muss man diese selbst zurücknehmen und der nächste Spieler ist dran. Beim Ablegen dürfen die schon liegenden Würfel nicht noch einmal verschoben werden.

So versuchen Sie, nach und nach Ihre Würfel loszuwerden. Die Idee des Spieles ist genial einfach und trotzdem macht das Spiel sehr viel Spaß. Egal, wie Sie an die Sache herangehen, Würfel einfach ablegen oder mit einem Plan im Kopf, Sie werden viel Spaß daran haben.

Das Spiel eignet sich hervorragend, um gemeinsam mit den Kindern zu spielen. Sie lernen dadurch spielerisch physikalische Gesetze kennen und festigen ihre motorischen Fähigkeiten.

  • Verlag: Franjos Spieleverlag, Franz Josef Herbst
  • Kategorie: Gesellschaftsspiel
  • Anzahl Spieler: 2
  • Altersgruppe: ab 5 Jahre
  • Schwierigkeitsgrad: 1 (sehr leicht spielbar)
  • Spieleinteilung: Kinderspiel, Familienspiel, Gelegenheitsspieler, Spiele für zwei Personen
  • http://www.franjos.de
Teilen

Über den Autor

Ehemalige Redaktionsleitung - Das Magazin Ratgeberspiel wurde von mir 2007 gegründet, um vor allem Eltern über Spiele zu informieren. Im Lauf der Zeit kamen auch andere Unterhaltungsthemen hinzu.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung: 5.0 von 5 (insgesamt 3 Bewertungen)

Kommentar schreiben