Vorschaubild des Artikels Vesuvia
0

Vesuvia

veröffentlicht in: Computerspiele
am 15.04.2012

Brich den bösen Fluch in Vesuvia! Eine spannende Schiffs-Exkursion geht schrecklich schief und wird für Jake, den Meeresgeologen, zur Lebensgefahr. Er landet auf einer geheimnisvollen Insel und findet schnell heraus, dass er nicht alleine ist. Gefangene! Es lauern überall böse Geheimnisse in diesem rätselhaften Paradies und Jake steht nun vor der großen Aufgabe, einen schrecklichen Fluch zu brechen und Vesuvia zu retten!

Fazit
Hierbei handelt es sich um ein Match-3-Spiel. Neben der Freischaltung notwendiger Werkzeuge müssen Rohstoffe gesammelt, Wildtiere gerettet sowie ein böser Fluch gebrochen werden. Die Umgebungen, in denen die Geheimnisse von Vesuvia enthüllt werden müssen, sind sehr natürlich und schön dargestellt. Dem Spieler steht ein Quest-Modus, das heißt die Wahl eines zeitlich begrenzten oder nicht begrenzten Spiels, oder ein Rage-Modus für einen schnellen Spielspaß zur Verfügung.

Das Spiel wird schnell langweilig, denn die Spielszenen sind oftmals sehr langwierig. Von der angekündigten Spannung ist während des Spielens nicht viel zu merken.

  • Genre: Denk- und Ratespiel
  • Verlag: Purplehills
  • Alter: USK ab 0 Jahren freigegeben
Ihre Bewertung für dieses Spiel
VN:F [1.9.13_1145]
Bewertung: 0.0 von 5 (insgesamt 0 Bewertungen)
Artikel weiterempfehlen
Keine Kommentare
Kommentar Schreiben

Es wurden bisher noch keine Kommentare geschrieben.

Kommentar schreiben