Sonny Munroe

0

Sonny Munroe basiert auf der Grundlage der Fernsehserie der Walt Disney Company. Sonny Munroe (gespielt von Demi Lovato) ist ein talentiertes 16-jähriges Mädchen, das von Wisconsin nach Los Angeles zieht, um der Sketchgruppe beizutreten.

Die Spieler können lustige Begebenheiten mit den “So ein Zufall!”-Darstellern Sonny, Tawni, Nico, Grady und Zora nachspielen und treten in mehr als 40 Minispielen an, von denen zwei exklusiv auf Nintendo DSi verfügbar sein werden.

Eigentlich besteht das Spiel aus verschiedenen Minispielen: Kartoffelbrei werfen, Torten belegen, Fanpost verteilen, Wasserbomben ausweichen, Rätseln, Wettrennen usw. Wer am erfolgreichsten ist, erhält die meiste Fanpost. Außerdem können die Spieler ihre Charaktere mit wohlbekannten Outfits aus der Serie ausstatten. Diese werden nach und nach freigeschaltet, wenn genügend Fanpost gesammelt wurde.

Das Spielfeld ist das Studio, auf denen die Figuren per Zufallsgenerator hin- und her bewegt werden. Dabei sind neben den Feldern für die Minispiele weitere Felder vorhanden. So gibt es Felder, auf denen der Spieler Fanpost erhält oder verliert. Manche bergen eine Schatztruhe mit Extras. Darunter sind beispielsweise Bananenschalen, um den Gegner ausrutschen zu lassen, oder eine Filmklappe, mit der die Anzahl der zu ziehenden Felder bestimmt werden kann. Die Fans der Serie werden dabei verschiedene Requisiten, Bühnenbilder aber auch Figuren wiedererkennen. Wobei sich dieser Titel nicht nur ausschließlich an die Zielgruppe der Fans richtet. Nein, im Gegenteil. Hauptsächlich wird hier die Zielgruppe der Mädchen bedient.

Die Minispiele und Outfits können mit den erspielten Punkten dann im Shop erworben werden. Für die Minispiele sind im Spielemodus verschiedene Schwierigkeitsgrade wählbar.

Das Spiel erscheint gleichzeitig zum Beginn der neuen zweiten Staffel, welche auf der Disney Channel ausgestrahlt wird.

  • Publisher Disney Interactive Studios
  • System Nintendo DS
  • USK  ab 0 (ohne Altersbeschränkung)
  • Empfohlener VK  29,99 €
  • Spieleinteilung: Gelegenheitsspieler, vorwiegend Mädchen
  • Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht spielbar)

Weitere Informationen

Jetzt Bestellen
Teilen

Über den Autor

Lektorin. Wenn alle Redakteure ihre Texte abgeliefert haben, überprüfe ich diese, bevor sie veröffentlicht werden.

Kommentar schreiben