Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Fleißige Bienen an der Fakultät für Informatik in Magdeburg unterwegs!

„Summ, summ summ! Bienchen summ herum!“ – Bei diesem Lied aus Kindheitstagen denken wir sofort an einen schönen sonnigen Tag im Spätfrühling. Liegend unter einem Schat spendenden Baum blicken wir auf eine schier grenzenlose, blühende Wiese und genießen das wilde Treiben von Hunder kleinen, fleißigen Bienchen, die von einer Blume zur nächs fliegen. Ebenso fleißig wie die Bienen waren in diesem Jahr wieder die Studierenden der Fakultät für Informatik an der Otto-von-Guericke-Universität zum mittlerweile 19. unter der Leitung von Dr. Christian Rössl und Ilona Blümel.

Die diesjährige Aufgabe für die Studierenden stand unter dem Thema „BeeDay“. Dazu gilt es, übrigens wie im richtigen Universitätsalltag, das fleißigste Bienchen im Bienenstock zu sein und dadurch die Anerkennung seiner Bienenkönigin zu erhal. Dies schafft man aber nur, indem man von Blume zu Blume fliegt und ganz viele Pollen sammelt. Doch wie im richtigen kann es passieren, dass man einfach zu spät kommt und nichts mehr zu holen ist – denn es gibt noch andere Bienen mit dem gleichen Ziel. So versucht jede kleine Biene am Ende des Tages und als die anderen zu sein.

Huebert Fotografie

Huebert Fotografie

als Lehrmethode

Natürlich kann eine Biene blind und chaotisch von Blume zu Blume fliegen, in der Hoffnung viele Pollen und eine freie Blüte anzutreffen. Oder man löst die Aufgabe wie in dem , indem man eine künstliche Intelligenz entwickelt, die ihre nähere Umgebung erfasst. Dazu müssen Informationen zu nahe gelegenen Blumen, die verbleibenden Pollen in den Blü und den mitgetragenen Pollenvorrat sowie sich nähernde Gegner verarbeitet werden. Dies ist jedoch nur dank des studentischen Spieleentwicklerclubs Acagamics e.V. möglich, denn dieser hat das technische System dahinter für die Studierenden implementiert, sodass diese die Bearbeitung algorithmischer Probleme mit Spaß und Freunde angehen konn.

Die Organisatoren des s haben bestplatzier sowie den kreativs Teilnehmer zusammen mit namhaf er IT-Unternehmen geehrt, welche den tatkräftig unterstützen und die begehr Nachwuchskräfte durch hochwertige motivieren konn. Seit 1998 wird diese kleine er Tradition der Fakultät für Informatik an der Otto-von-Guericke-Universität fortgeführt.

Bildquelle: Huebert Fotografie

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben