Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

gamescom-Samstag ausverkauft

Drei Monate bevor die , offen für alle vom 18. bis 21. August, ihre Tore öffnet, sind die Tageskarten für den -Samstag (20. August) im Ticket-Shop bereits ausverkauft. Eine Chance auf ein Samstag-Ticket – nur solange der Vorrat reicht – könnten Spielefans noch in ausgewählten Saturn-Filialen haben. Allerdings gilt auch hier: Wer sich noch ein Samstag-Ticket sichern möchte, sollte sich beeilen. Es ist davon auszugehen, dass aufgrund der aktuell starken Nachfrage, die Samstagskarten auch bei Saturn schnell ausverkauft sein werden. Gleiches gilt übrigens auch für weiteren Publikumstage, Donnerstag, Freitag und Sonntag. Denn der Vorverkauf läuft auch hier auf Hochtouren. Wer das weltweit größte Event für interaktive live und die neuesten Highlights der -Industrie erstmals selbst ausprobieren möchte, muss sich also beeilen. Tageskarten für den 18., 19. und 21. August sind über den Ticket-Shop unter www.gamescom.de und bei Saturn erhältlich.

Letzte Chance: Ausschließlich bei Saturn noch Samstag-Tickets im Vorverkauf verfügbar – nur solange der Vorrat reicht

Auch auf der werden für den Samstag vor Ort Nachmittagstickets erhältlich sein (Einlass ab ca. 14:00 Uhr). Das von Nachmittagstickets richtet sich insbesondere an die Spielefans, die keine Chance haben, die an einem der anderen Publikumstage zu besuchen. Für die Inhaber von Nachmittagstickets gilt allerdings: Der Einlass ist abhängig vom Besucherstrom, also von den Austritten vom Gelände. Es müssen Wartezeiten in Kauf genommen werden. Wer zeitlich flexibel ist, sollte jetzt noch schnell ein Tagesticket für Donnerstag, Freitag oder den sonntag im Ticket-Shop erwerben. Interessierte Spielefans können pro Tag maximal fünf Tickets erwerben.

Reserviertes Ticketkontingent: Familientickets

Neu: Tagesticket und Fahrausweis sind getrennte Tickets

Neu in diesem Jahr ist die Trennung von Tageskarte und Fahrkarte für den öffentlichen Personennahverkehr der Verkehrsverbünde Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR). Wer seine Tageskarte im Ticket-Shop erwirbt, erhält fortan Dokumente: die Eintrittskarte zur und den Fahrausweis für die An- und Abreise zur .
Wer also seine Tageskarte für die im Ticket-Shop erwirbt, erhält jetzt E-Mails. Die enthält die Eintrittskarte, der ten E-Mail hängt der Fahrausweis zum Ausdrucken an. Der Fahrausweis ist nur in Kombination mit dem Tagesticket der gültig. Beide Dokumente sind bei der An- und Abreise sowie für den Einlass zur bei sich zu tragen.

Bildquelle: Koeln GmbH (Titel: Einlass zur / Eingang Süd)

Weitere Informationen

  • Titel: gamescom-Samstag ausverkauft
  • Kategorie: Event-News
  • Verlag: Koelnmesse GmbH

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben