Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

4X Weltraum-Strategie

Es fängt auf einem einzelnen Planeten an, am Ende steht die intergalaktische Herrschaft! Mit StarDrive werden sich Spieler hinaus in die Galaxie wagen, neue Welten erobern und ein unvergleichliches Imperium gründen. Sie verteidigen ihre gesamte Existenz gegen alle, die es auf sie abgesehen haben. Ob mit diplomatischem Geschick oder militärischer Gewalt, ob Todfeinde gemacht oder Freundschaften und Bündnisse geschlossen werden, die Wahl liegt ganz beim Spieler. StarDrive, das neue 4X Weltraumstrategie-Spiel von Iceberg Interactive, erscheint am 31. Mai für PC.

Das Besondere dabei: Das Schiffsdesign von StarDrive verfolgt einen modularen Ansatz und erlaubt dem Spieler die Schiffsmodule so zusammen zu stellen und zu platzieren, dass sie spürbare Auswirkungen auf die Performance des Schiffes haben. Wenn die Panzerung der Backbordseite während einer Schlacht Schaden erleidet, kann das Schiff um die eigene Achse gedreht und dem Gegner die Steuerbordseite zugewandt werden.

Commander können ihr Schiff hinter den Schilden eines befreundeten Schlachtschiffes verstecken, mit Hilfe des Warp Antriebs einfach aus dem Schlachtgetümmel flüchten und überraschend wieder auftauchen. Jäger werden zum Einsatz gebracht, Minenfelder installiert. Die Möglichkeiten während der Kämpfe sind zahlreich.

“StarDrive ist ein wahres 4X-Prachtstück und wird ein neues Kapitel in der Geschichte der Weltraum-Strategiespiele einläuten.” sagt Andy Litke, General Manager GSA Iceberg Interactive. “Wir freuen uns auch sehr darüber, den deutschen Fans das Spiel in der First Edition in einer äußerst hochwertigen Box anzubieten.”

SCHIFFSDESIGN

  • Jedes Schiff des Imperiums kann nach eigenen Wünschen gestaltet werden oder Spieler greifen auf fertige Konfigurationen zurück.
  • Weltraumstationen und Verteidigungsanlagen werden speziell entworfen.
  • Energieversorgung, Treibstoffkapazität, Munitionslagergröße, Beschleunigung, Masse und weitere Details müssen sorgfältig geplant werden, weil sich diese auf die Performance der Schiffe, vor allem auch im Kampfeinsatz, auswirken.
  • Schiffe werden in Flotten organisiert und bekommen mit Hilfe des Easy-To-Use Flotteneditors spezifische Anweisungen, wie sie sich in bestimmten Situationen verhalten sollen.
  • Waffenschächte werden mit Geschütztürmen ausgerüstet oder feststehende Kanonen werden an der Breitseite installiert.

FEATURES

  • Echtzeit-Gameplay bietet nahtlosen Übergang von der großen Strategie-Ansicht zur Action-Nahansicht.
  • Acht Alien-Rassen stehen zu Wahl. Spieler können auch ihre eigene Rasse entwerfen.
  • Forschungszentren zur Entwicklung und Freischaltung neuer Technologien stehen zur Verfügung, um den militärischen und industriellen Technologiestandard zu verbessern.
  • Das riesige Universum erwacht durch Zufallsereignisse buchstäblich zum Leben: Umherfliegender Weltraumschrott, verborgene Schätze, Weltraumterror und andere Gefahren wirken sich auf das Spiel aus.
  • Spieler erweitern ihr Imperium und kolonisieren alle Arten von Planeten. Nachdem sie durch Terraforming bewohnbar gemacht werden, können spezialisierte Industrie- und Handelszentren gebaut werden.
  • Schiffe werden entweder mit klassischen Echtzeitstrategie-Befehlen kontrolliert oder man springt direkt mitten in das Schlachtgeschehen und steuert direkt ein beliebiges Schiff der Flotte.
  • Mit Hilfe der modularen Designmöglichkeiten können einzigartige Schiffe entworfen werden.
  • Bodentruppen können vom Orbit auf die Planetenoberfläche entsandt werden, um die letzten Verteidigungseinrichtungen des Feindes im Bodenkampf zu zerstören.

StarDrive erscheint am 31. Mai 2013 als Box für PC zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 Euro. Mehr Informationen unter www.iceberg-games.com.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben