Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mars Tomorrow bringt Drohnen auf den Mars

Das im Oktober zunächst im Browser veröffentlichte Tomorrow“ ist mittlerweile auch auf iOS und Android vertreten. Diese Woche präsentierten die vier Entwickler ihren ern ein ganz element. Drohnen sind nun auf dem angekommen und werden zu einem weiteren strategischen Element der gewaltfreien .

Außenposten geraten in Brand und müssen nun gelöscht werden. Neben der Standard Drohne stehen den ern hierzu spezielle Löschdrohnen zur Verfügung. Auch können nun Spionagedrohnen in feindlichen Außenposten platziert werden um dort  abzuschöpfen. Gegenmaßnahmen sind nur rch spezielle Antispionagedrohnen einleitbar. Außenposten können mittels der Baudrohne nun selbstständig errichten werden.

Eine neue Spielrunde startet am 22. Juli!

Zudem ist eine seltene Turbodrohne im zu finden. Diese vereint eine Vielzahl an Fähigkeiten, hat jedoch nur eine begrenze Haltbarkeit von 5 Tagen.

© gamefabrik GmbH


Über Mars Tomorrow

In Tomorrow besiedelst den vollkommen gewaltfrei. förderst und transportierst benötigte und verwandelst so die rote in eine zweite Erde. Die Zukunft der Menschheit liegt im roten Sand. Als Kolonist landest auf dem und wagst den Neuanfang.


Über die gamefabrik GmbH

Die ist ein unabhängiges Entwicklerstudio aus . Wir entwickeln Free-to-Play für Browser und mobile Endgeräte.

Die wurde im Oktober von Holger und Jakob Golombek gegründet und beschäftigt heute vier Angestellte.

Veröffentlichtes :

Bildquelle: 

Weitere Informationen

  • Titel: Mars Tomorrow bringt Drohnen auf den Mars
  • Kategorie: App-News
  • Verlag: gamefabrik GmbH

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben