Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Auf der Spur

Auf märchenhaft bunte Fantasy folgt ein düsteres Hexenmärchen – und astragons Frühlingsmythen bleiben im wahrsten Sinne des Wortes magisch: Mit Witches‘ Legacy – Das Versteck der Hexenkönigin bringt der Games-Publisher vom Niederrhein am 12.03.2014 die Fortsetzung des Mystery-Abenteuers Witches’ Legacy: Der Fluch der Hexen in den deutschsprachigen Handel.

Einige Jahre sind vergangen, seit die kleine Lynn Charleston von ihrer letzten lebenden Verwandten aus den Fängen der bösen Hexe Elizabeth befreit wurde. Inzwischen ist das Mädchen unter der Obhut ihrer Retterin zu einem bildhübschen Teenager herangewachsen, der sich in letzter Zeit jedoch immer mehr zurückzieht.

Dass hinter diesem Verhalten eine ganz andere Ursache als jugendliches Schmollen steckt, erfährt die Heldin ganz überraschend, als Lynn eines Abends einen selbst gezeichneten magischen Kreis betritt und verschwindet. Ein zurückgelassener Brief verrät Lynns Ziel: Die immer noch flüchtige Elizabeth wurde in Deutschland – genauer gesagt im romantische Städtchen Rothenburg – gesichtet!

Was hatte Lynns älterer Bruder Tom, der mittelalterliche Hexenlegenden erforschte, während seiner Studienzeit in Rothenburg herausgefunden? Wo steckt Elizabeth? Und kann man Toms hilfsbereiter Studienfreundin Morgana bedingungslos vertrauen?

Mit einem guten Auge fürs Detail und Spaß an kniffligen Rätseln werden es clevere Casual-Fans schon bald herausfinden: Witches‘ Legacy – Das Versteck der Hexenkönigin kommt am 12.03.2014 für  9,99 Euro (UVP) in den deutschsprachigen Handel.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben