Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Dance Central 3

hilft die Fitness-Vorsätze im neuen Jahr einzuhalten: Mit dem verbesserten Kalorienzähler können Fans ihren Kalorienverbrauch beim Tanzen jetzt noch genauer im Auge behalten. Über die Dance Central Facebook oder Xbox SmartGlass App ist es außerdem möglich Fitnessziele zu setzen und Trainingsfortschritte von unterwegs zu verfolgen. Für Abwechslung auf der Tanzfläche sorgen neue Songs, die im Januar jeden Dienstag erscheinen.

Den Anfang macht am 8. Januar Nicki Minaj mit ihrem Hit „Whip it“ aus dem Album Pink Friday: Roman Reloaded. Eine Woche später sorgen „International Love“ und „(Hey Baby) Drop It To The Floor“ von Pitbull für neue Moves in der täglichen Portion Fitness. Ab 22. Januar ist dann der Song „Glad you came“ von The Wanted verfügbar. Abschließend, am 29. Januar, erscheint Flo Rida‘s „Let It Roll“ aus seinem vierten Studio Album Wild Ones für .

Alle Songs sind im in-game Music Store oder auf dem Xbox Live Marktplatz für 240 MS Points verfügbar. „International Love“ und „(Hey Baby) Drop It to the Floor“ sind auch zusammen als Teil des Pitbull Pack 01 für 400 MS Points erhältlich.

Neueste Informationen zu Dance Central gibt es auf Twitter (http://twitter.com/dance_central), Facebook (www.facebook.com/dancecentral) oder unter http://www.dancecentral.com/press.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben