Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Deponia Doomsday: Verkaufsstart der GOG- und Box-Version

Hussa, Spot an für Teil 4! Heute veröffentlicht Entertainment Doomsday um 4 Uhr CET digital für , und Linux auf GOG für 29,99 €. Zusätzlich wird die Fortsetzung der erfolgreichsten deutschen Adventureserie aller Zeiten morgen, am 08. April, als Box-Version im GSA-Retailmarkt und über Amazon ebenfalls für 29,99 € erhältlich sein.

Die Erstauflage von Doomsday erscheint im deutschsprachigen Handel in einer aufwändigen Box. Diese enthält den atmosphärischen von Finn Seliger und Jan Müller-Michaelis alias Poki auf einer Extra-CD im Pappschuber, ein umfangreiches Handbuch sowie ein doppelseitiges Poster.

Bereits seit dem . März ist Doomsday über Steam und weitere digitale Plattformen verfügbar und legte einen phänomenalen Verkaufsstart hin: Das vierte vom Schrottplaneten belegte für einige Zeit nach Platz in den Steam Charts. Darüber hinaus markieren die ersten 5 Verkaufsstunden den bisher erfolgreichsten Verkaufstag einer Novität auf Steam im Portfolio des er s.

DeponiaDoomsday_Rufus_Goal_Fewlocks

Pünktlich zum der GOG- und Retail-Version finden Sie hier das offizielle Making Of auf YouTube:

  • Teil  
  • Teil 2 

Über Doomsday

Die fliegende Stadt Elysium ist abgestürzt, grässliche Fewlocks bevölkern den Schrottplaneten und Rufus ist scheinbar der letzte (menschliche) Überlebende. Er sieht für sich nur noch einen Ausweg: muss gesprengt werden.

Erschrocken wacht Rufus in seinem Bett auf auf. War das ein Traum oder doch eine Vision? Glücklicherweise kann Rufus dies sogleich überprüfen, denn der skurrile Professor McChronicle hat einige Zeitanomalien ausfindig geht. Praktisch, dass Rufus eine Zeitmaschine findet und sich sofort aufhen kann, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gehörig durcheinanderzubringen.

Features:

  • Dystopia vs. gemischt mit Neill Blomkamps Elysium und Ridley Scotts Interstellar – Willkommen in Doomsday!
  • Nach Goodbye erstes wieder zu 00% entwickeltes Spiel von Jan Müller-Michaelis (alias Poki)
  • Fan-Service: Einige r forderten ein alternatives Ende und einen weiteren Teil der -Saga
  • Rufus reist durch die Zeit – mit dramatischen Folgen
  • Goal, Lonzo, Lotti oder auch Wenzel – Wiedersehen mit bekannten sowie über 70 neuen skurrilen Charakteren
  • Der r erkundet zum ersten Mal die fliegende Stadt Elysium
  • Mit ca. 20 Stunden Spielzeit und über 00 Spielhintergründen ist Doomsday das bislang größte und aufwendigste -Spiel
  • Doomsday bedient ein zeitloses (!) Genre und lässt klassische Adventures erneut aufleben

Elysium_interior_ratgeberspiel
Über die -Saga

, Chaos auf und Goodbye erzählen als Trilogie die erfolgreichste deutsche Adventuregeschichte aller Zeiten. Die Serie hat bisher über 2,2 Mio. Einheiten verkauft und ist der absolute Publikumsliebling der -Fans. Die n auf dem Müllplaneten und seinem eigenwilligen Umfeld. s Bewohner leben in einer skurrilen Welt aus Schrott und Recycling-Materialien. Anti-Held und Erfinder Rufus, dem einfach nichts gelingt, will unbedingt weg und auf das Raumschiff Elysium, auf dem im wahrsten Sinne des Wortes die oberen 0.000 leben. Allerdings schafft er es nicht weiter als bis zu den griesgrämigen Beamten des Organon, die auf riesigen Einschienenbahn-Kreuzern hoch in der Luft kontrollieren. Dafür trifft Rufus die Elysianerin Goal, in die er sich unsterblich verliebt. Sie ist der Schlüssel zum Aufzug nach Elysium. Eine turbulente Verwechslungskomödie entsteht, in deren Verlauf Rufus eher aus Versehen eine Revolution und eine Menge weiterer sehenswerter Katastrophen auslöst…

Mehr zur -Saga: www.deponia.com |  – The Complete Journey auf Steam

Funpark_ratgeberspiel
Über Entertainment

Entertainment mit Hauptsitz in verlegt und entwickelt Computer- und Video für alle Plattformen. Besonderen Schwerpunkt legt der Autorenverlag auf interaktive Literatur, Charakter- und Story-getriebene wie etwa Adventures und Rollen. Dazu beschäftigt Entertainment insgesamt rund 40 Mitarbeiter und verfügt mit dem Writer’s Room über ein für die deutsche Medienbranche einzigartiges Autorenteam.

Seit Mai 204 ist Entertainment Teil der Bastei Lübbe-Firmengruppe. Im August 204 wurde mit Entertainment West eine weitere Entwicklungsniederlassung in Düsseldorf eröffnet. Erstes Projekt des s ist das Space Exploration RPG The Long Journey .

konnte mit Titeln wie Goodbye insgesamt 2 Mal den Deutschen Entwicklerpreis (u.a „ of the Year“ (, )) gewinnen.  Mit Chaos auf holte das er außerdem den als „Bestes Deutsches Spiel “. Insgesamt wurde Entertainment sechs Mal mit dem und mit einem European Award ausgezeichnet.

Mit Titeln wie Silence, und Ken Follett’s Die Säulen der Erde möchte neue Maßstäbe im Adventure-Genre setzen. Mit Blackguards etablierte sich das Unternehmen im Rollenspielgenre. Als veröffentlicht Entertainment ungewöhliche und herausragende Titel wie Divinity: Original Sin, und .

Mehr zu Entertainment: www.daedalic.com

Bildquelle:  Entertainment

Weitere Informationen

  • Titel: Deponia Doomsday: Verkaufsstart der GOG- und Box-Version
  • Kategorie: E-Game-News
  • Verlag: Daedalic Entertainment

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben