Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Galaktische IP Rettungsmission

Das Imperium der klassischen Game-IPs steht kurz vor dem Zusammenbruch, besonders wenn es darum geht, Spielreihen zu erhalten, die in der Videospielgeschichte Spuren hinterlassen haben. In diesen düsteren Zeiten liegt die Zukunft vieler dieser schützenswerten IPs, denen das Schicksal droht, unterzugehen und in Vergessenheit zu geraten, in den Händen einer jungen und vielversprechenden Allianz vom fernen Planeten Skandinavien (Galaxie Europa).

Nach einigen lebenserhaltenden Maßnahmen schaffte es besagte Allianz, auch bekannt als Nordic Games Licensing AB, mit Operationsbasis im schwedischen Karlstad, die folgenden Marken zu erwerben und somit am Leben zu erhalten:

Bang Bang Racing
Black Knight Sword
Skydrift
Sine Mora
Imperium Galactica
Imperium Galactica II
Liberty Wings
Ubrain
Scarabeus: Pearls of Nile

Die Allianz vertraut den tapferen Kriegern der Nordic Games GmbH, in ihrer Kolonie in Wien, zu, die IPs in Obhut zu nehmen und den Geschäftsalltag (Vertrieb, Evaluation von Nachfolgespielen und neuen Inhalten etc.) zu meistern.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben