Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Impire – Boxversion

Impire, das Dungeon-Management-Spiel von Paradox Interactive, entwickelt von Cynanide Montreal, erscheint am 1. März 2013 als Boxversion in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit dem frisch beschworenen Imp Baal-Abbadon bauen die Spieler ihren Dungeon aus, besiegen eindringende Helden und schmieden dunkle Ränke, um noch mehr Dungeons, Schätze oder am besten gleich ein ganzes Königreich an sich zu reißen.

Die Boxversion zum Preis von 19,99 Euro (UVP) für PC und enthält zwei Bonus-DLCs für grausame Dungeon-Meister. Der „Black & White Demons“-DLC verpasst Baal eine sonnenverachtend weiße oder pechschwarze Hautfarbe. Mit „Creatures of the Night“ ziehen neue, tödliche Kreaturen in den Dungeon ein. Vampire werden ihre untoten Pudel in den unterirdischen Gängen spazieren führen, während die Angreifer, die das grässliche Haupt der Medusa erblicken, am liebsten gleich wieder das Weite suchen würden.

Wer die dunkle Seite von Ardania genauer kennen lernen möchte, kann im neuen Playthrough-Video das Dungeon-Management kennen lernen – und zusehen, was mit unbedachten Menschen passiert, die sich in das Impire verirren. http://youtu.be/IFYzeGb3Q6I

Auch der Soundtrack von Impire kommt wie Dämon Baal aus dem schwärzesten Moshpit. Einen Einblick in die Metal-Vorlieben der Imps gibt der Metal-Trailer zu Impire, der hier verfügbar ist: http://youtu.be/JbQou7V3vok

In Impire werden die Spieler einem Dämonenlord helfen, sein Königreich und seinen Körper in höllische Form zu bringen. Während Baal als kleiner Imp beschworen wird, wächst er schon bald zu schrecklicher Größe. Indem sie für den Dämon einen Dungeon voll boshafter Kreaturen entwerfen und beaufsichtigen, werden die Spieler die Herrschaft über das Impire und große Teile der Fantasywelt Ardania an sich reißen.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben