Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Rattenfänger

Vom schottischen Edinburgh über den Schwarzwald bis in die Schweizer Alpen haben unheimliche Vorfälle mit bekannten Märchenfiguren die Meisterdetektivin des Entwicklerstudios Blue Tea Games schon an eine ganze Reihe markante Orte verschlagen. Ihr neuestes Abenteuer, Fabled Legends: Die Rückkehr des Rattenfängers, führt die unerschrockene Spürnase ab sofort in das einst pittoreske Hameln, das nach einem mysteriösen Angriff nun in Schutt und Trümmern liegt.

Mit Fabled Legends: Die Rückkehr des Rattenfängers zaubert das talentierte Dark Parables-Entwicklerteam von Blue Tea Games erneut eine magische und zugleich düstere Weitererzählung eines bekannten deutschen Märchenklassikers auf die heimischen PCs.

Während sich der Spieler an die Lösung des Rätsels um das plötzliche Auftauchen des Rattenfängers macht, wird ihn nicht nur die im wahrsten Sinne des Wortes zauberhafte Grafik von Fabled Legends: Die Rückkehr des Rattenfängers in ihren Bann ziehen. Auch die hochwertige Synchronisation dieses Casual-Highlights aus dem Hause astragon wird für Begeisterung sorgen: So spricht der Rattenfänger beispielsweise mit der deutschen Synchronstimme von Bond-Darsteller Daniel Craig, Dietmar Wunder.

Und auch der Rest der Cast kann sich mehr als nur sehen lassen: Schauspielerin Nina Vorbrodt und ihr Kollege Patrick Mölleken leihen den Charakteren des Spiels ebenso ihre markanten Stimmen wie Hörspiel-Profi Martin Sabel, Synchronsprecher Till Hagen und Pat Murphy, der besonders Comedy-Fans aufhorchen lassen wird.

Wer sich dem Geheimnis der Hamelner Rattenplage in Fabled Legends: Die Rückkehr des Rattenfängers stellen möchte, kann sich ab sofort für 9,99 Euro (UVP) ins Abenteuer stürzen.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben