Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Zu viel Werbung im Spiel

Jede zweite geprüfte Kinderspielseite im Internet geht nicht seriös mit Werbung um, berichtet das Apothekenmagazin “Baby und Familie” unter Berufung auf einen Marktcheck der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv). Werbung sei oft nicht klar als solche zu erkennen.

Und bei Gewinnspielen würden zu viele Daten von Kindern abgefragt. Bei 29 von 52 untersuchten Seiten leiteten die Verbraucherschützer Unterlassungsverfahren ein. 17 Betreiber änderten daraufhin ihre Seiten.

Tipp: Kinder nie allein auf Internetseiten spielen lassen.

Quelle:
Das Apothekenmagazin “Baby und Familie” 2/2013 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

 

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine personalisierte Erfahrung zu ermöglichen und Ihren anonymisierten Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, verweigern
688