Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Der geheime Gang

“Ich bin Hans Maltus, der Meister persönlich, stets zu Diensten, was wollt ihr hören? Ein Gedicht? Eine Geschichte von Königen und tapferen Rittern? Ich dicht euch alles, ihr müsst es nur sagen, denn diese Kunst ist meine geheime Gabe.”

Hans Maltus, jüngster Poet seiner Zeit, ist aufgebrochen zu einer Reise. Die Mutter verstarb, der Vater wurde vertrieben, und so ist Hans auf sich allein gestellt. Voller Hoffnung begibt er sich auf Wanderschaft, bereit, sich seinem Schicksal zu stellen. Sein Weg führt ihn nach Büren, wo er beim Bäcker in die Lehre geht. Das Leben hier könnte beschaulich sein, doch das geheimnisvolle Kloster und die Burg der Raubritter ziehen ihn gleichermaßen in ihren Bann.

Gerüchte ranken sich um einen geheimen Gang zwischen diesen Festungen, Menschen verschwinden auf unerklärliche Weise, und schaurige Geschichten lassen vermuten, dass sich hinter den Mauern Geheimnisse verbergen, die zum Wohle der Dörfler unbedingt gelüftet werden müssen. Da Hans ein schlaues Kerlchen und ein heimlicher Held ist, nimmt er die Herausforderung an. Und ehe er es sich versieht, gerät er in ein gefährliches Abenteuer.

Die Autorin
Christiane Görge wurde 1987 in Leinefelde geboren und wuchs als zweites Kind einer bäuerlichen Familie auf dem Dorf im ländlichen Eichsfeld auf. Nach Vollendung der Realschule absolvierte sie ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Pro Senioren Residenz Albert-Schweitzer in Leinefelde.

Nach ihrer dreijährigen Ausbildung zur Köchin in der gehobenen Gastronomie im Schwarzwald bei Freiburg/Münstertal zog sie 2008 nach Bad Dürrheim bei Villingen/Schwenningen und ist seitdem in der Mutter-Vater-Kind-Kurklink Hänslehof in Bad Dürrheim als Köchin tätig.

Die Liebe zum Schreiben entdeckte sie bereits im Alter von 13 Jahren, aber bereits in früher Kindheit zeigte sich ihre Kreativität und Fantasie in Form von selbst ausgedachten Gedichten und der Begeisterung, Geschichten zu erzählen. Mit „Herold, die Geschichte eines jungen Poeten – “ veröffentlicht die Autorin ihr Debüt im Wagner Verlag.

Wie bewerten Sie dieses Buch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben