Die Puppenkönigen

„Diese Geschichte habe ich sehr lange in meinem Kopf und Herzen bewegt. Ich zögerte viele Jahre damit, sie endlich zu schreiben, denn ich wusste, ich musste erst absolut bereit dazu sein.“ (Holly Black über „Die Puppenkönigin“)

Seit sie denken können sind Zach, Poppy und Alice die besten Freunde. Für ihre Actionfiguren denken sie sich gemeinsam Abenteuer aus. Doch eines Nacht stehen die beiden Mädchen plötzlich vor Zachs Tür und offenbaren ihm eine schaurige Wahrheit: Poppy wird seit einiger Zeit von einer Puppe ihrer Mutter heimgesucht. Der Spuk endet erst, wenn die Puppe an einem bestimmten Ort begraben wird. Andernfalls wird sie die Freunde verfolgen – bis in alle Ewigkeit!

Autorin Holly Black gelingt mit „ – das Geheimnis eines Sommers“ ein poetisches Werk über wahre Freundschaft, die Magie von Geschichten und die Kraft der Fantasie. Prickelnd gruselig erzählt die Schöpferin der „Spiderwick“-Serie von drei Freunden, die gemeinsam im Abenteuer ihres Lebens stecken und ganz neben gemeinsam zu Teenagern werden.

Wie bewerten Sie dieses Buch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben