Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

DOCTOR WHO: SILHOUETTE

Die Abenteuer des 12. Doktors gehen weiter! Marlowe Hapworth wird tot in seinem verschlossenen Arbeitszimmer aufgefunden, ermordet von einem unbekannten Angreifer. Rick Bellamy, Straßenkämpfer, wurde das Leben von einer als Leichenbestatter getarnten Gestalt ausgesaugt. Wie hängen diese Dinge miteinander zusammen? Und was hat Orestes Milton, ein reicher Industrieller, mit all dem zu tun? Als der Doktor und Clara sich der Suche anschließen, finden sie sich in einer Welt wieder, in der nichts und niemand ist, was er zu sein scheint.

TAD WILLIAMS: DAS BESTE VON TAD WILLIAMS

Von seiner epischen Fantasy-Serie „Das Geheimnis der Großen Schwerter“ (erschienen bei Klett Cotta), die George R.R. Martin als Inspiration für GAME OF THRONES nennt, bis zu seinem Romanklassiker „Traumjäger und Goldpfote“ hat Williams jedes Genre, an das er seine Schreibfinger gelegt hat, mit Bravour gemeistert. In diesem Buch findet der Leser so verrückte Dinge wie einen seltsame Geschichten erzählenden Vampir, zwei elendige Engel, einen Drachen, der mit einem Ritter und einer Hexe gemeinsame Sache macht, einen ein doppeltes Spiel treibender Fisch, einen loyalen Roboterbutler und den größten Zauberer überhaupt.

Diese Sammlung zeigt die erstaunliche Breite von Williams Vorstellungskraft. Eindeutig dienten klassische Visionäre wie J.R.R. Tolkien, Ray Bradbury, Peter S. Beagle als Vorbilder.

Wie bewerten Sie dieses Buch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben