Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Lilu und Dudu

„Entzückend, abenteuerlich und voller Phantasie“
Die Geschichte, ihre Helden und Bösewichte

Was gibt es Schöneres, als die Sommerferien auf Bora Bora, der schönsten Insel in der Südsee zu verbringen? Palmen, Blüten, weisser Strand und das kristallklare blaue Meer.

Die Koffer sind gepackt, der Flug ist gebucht. freuen sich riesig! Doch kaum haben für die beiden die Ferien begonnen, stecken sie inmitten der auregendsten Abenteuer. Bei einem Schnorchelausflug geraten in einen Sturm und stranden auf der scheinbar unbewohnten Insel Vulkanea.

Dort treffen sie den Eingeborenenstamm der Minihasen, der sie freundlich begrüsst und zu einem grossen Fest einlädt. Wäre da nur nicht der Affe Pongo, der ebenfalls auf der Insel lebt und immer nur Böses im Schilde führt.

Als Dudu am nächsten Morgen plötzlich verschwunden ist, erfährt Lilu, dass Pongo Dudu in seine Höhle entführt hat. Die Zeit drängt, denn Pongo hat Schildkröten zum Fressen gerne. Mutig macht sich Lilu auf die gefährliche Suche nach ihrem Freund.

Wie bewerten Sie dieses Buch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben