Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mein böses Herz

Wulf Dorn – der Shootingstar des Psychothrillers – legt mit “” am 27. Februar bei cbt seinen ersten Jugendroman vor. Nach drei erfolgreichen Thrillern für Erwachsene widmet er sich  nun mit ganzem Herzen seinem jugendlichen Publikum:

“Ich wollte eine Geschichte über Jugendliche und für Jugendliche erzählen und sie dabei genauso ernst nehmen wie die Erwachsenen. Mir war es ein Anliegen, einen Roman aus der Sicht einer jugendlichen Protagonistin zu schreiben und damit extreme Gefühle und Verwirrungen einzufangen.”
Wulf Dorn

” ist  ein abgründiges Verwirrspiel um dunkle Geheimnisse und die Angst vor dem Bösen in der eigenen Seele. Nach dem Tod ihres kleinen Bruders leidet die sensible Doro unter schrecklichen Halluzinationen. Tief in ihr lauert ein dunkles Geheimnis, das mit jedem neuen Tag unerbittlicher an die Oberfläche bricht.

Wulf Dorn arbeitet seit über achtzehn Jahren in der Psychiatrie und weiß genau, wovon er schreibt. Als Meister der Seelenerkundung ist er ganz nah dran an den Jugendlichen.

 

Wie bewerten Sie dieses Buch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben