Deadwood

Wir schreiben das Jahr 1878, als in dem kleinen Goldgräber-Dörfchen der Ansturm an Goldgräbern aber auch an Halunken und Ganoven zunimmt.

Die Geschichte vereint historische Charaktere wie “Wild Bill” Hickok (Keith Carradine), Seth Bullock (Timothy Olyphant), Calamity Jane (Robin Weigert) oder Al Swearengen (Ian McShane) mit fiktiven Elementen. Im Mittelpunkt steht stets die Suche nach dem schnellen Gold und die damit verbundenen Intrigen und Verschwörungen, die in nicht selten tödlich enden.

In Staffel 3. dreht sich alles um die erste offizielle Wahl des Bürgermeisters, die für Verbesserungen im Südstaatenlager am Rande der legendären “Black Hills” sorgen soll.

Seit 2004 begeistern die Geschichten aus die Zuschauer. Der Beleg sind sechs Emmys® und ein Golden Globe®. Am 3. Januar 2014 erscheint die 3. Staffel der preisgekrönten Serie in munitionierter, scharfer Blu-ray Qualität – zwischen Kimme und Korn ein echtes Westernfeeling im heimischen Wohnzimmer.

Wahlbetrug und Machtkampf
Die Bewohner von bereiten sich auf die erste offizielle Wahl des Bürgermeisters vor. Zur Wahl stehen Sol Star und E.B. Farnum. Auch Bullock will als Sheriff wieder gewählt werden – er tritt gegen den naiven Harry Manning an. Gleichzeitig muss sich Bullock mit dem Gedanken anfreunden, dass aus dem alten Bordell “The Chez Amis” eine Schule werden soll, in der seine Frau Martha als Lehrerin tätig wird.

Aus Angst um ihr Leben und das ihrer Tochter, verkauft Alma ihre Miene, genannt Claim, an den gierigen George Hearst (Gerald McRaney). Er ist der Besitzer der meisten Claims in . Nur dieser terrorisiert das ganze Dorf und lässt auch unter Tage Blei hageln.
 
Wer hat das Sagen in ?
Bullock verliert die von Hearst manipulierte Wahl zum Sheriff. Im Machtkampf um den kleinen Ort in South Dakota ist das letzte Wort aber noch nicht gesprochen: Swearengen (Ian McShane) mobilisiert nochmals alle Kräfte, um den Ort aus den schmierigen Händen des Millionärs Hearst zu reißen und endlich wieder die Macht in inne zu haben. Aber es scheint fast so, als sollte man manche Reichtümer ruhen lassen…

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben