Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen

Auch nach dem Finale der dritten Staffel am Samstag, 2. Januar 2016, 19.25 Uhr, gibt es ein Wiedersehen mit Pfarrer Andreas Tabarius und seinen Jungs: Die Vorabendserie “Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen” wird fortgesetzt. Das ZDF hat zwölf weitere Folgen bei der Bantry Bay Productions GmbH & Co. KG, Köln, in Auftrag gegeben. Im Herbst 2016 sollen die neuen Episoden ausgestrahlt werden.

In der vorerst letzten Folge, “Glaube, Liebe, Hoffnung”, am 2. Januar 2016, 19.25 Uhr, feiern Andreas Tabarius (Simon Böer) und seine Familie die Taufe von Benjamin, dem Baby von Sohn Lukas (Gerrit Klein). Auch Andreas’ Ex-Schwiegermutter (Charlotte Schwab), die ihm den Tod ihrer Tochter nie verziehen hat, hat sich angemeldet. Zwischen allen Stühlen sitzt bald Andreas’ Partnerin Katharina (Annika Ernst). Sie muss eine Frage endgültig beantworten: Kann sie sich in aller Konsequenz ein Leben an der Seite des Bonner Pfarrers vorstellen?

Bild ZDF/Frank Dicks

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben