Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Hinterließ er wirklich keine Spuren?

Rechtzeitig zur Osterzeit kommt für Liebhaber anspruchsvoller und investigativer Dokumentationen eine packende Miniserie auf den Markt: justbridge entertainment präsentiert den mitreißenden Sechsteiler DER JESUS CODE in deutscher Erstveröffentlichung. Anhand sechs außergewöhnlicher Objekte, die mit Jesus‘ Leben und seinem Tod in Verbindung gebracht werden, versucht diese Dokumentation sein Leben nachzuzeichnen.

Unter Einsatz modernster Technik und mit archäologischen Methoden untersuchen renommierte Historiker, Bibelexperten und Professoren unterschiedlichster Eliteuniversitäten Relikte, um mehr über das Leben Jesus‘ in Erfahrung zu bringen.

Die Serie, die ab dem 12. März an drei aufeinanderfolgenden Samstagen bei n-tv gezeigt wird, macht es sich zur Aufgabe aufzuklären, was an den Legenden um den berühmtesten Mann unserer Geschichte dran ist. In sechs Folgen wird die Bedeutung und Echtheit von sechs Artefakten untersucht, die es uns ermöglichen, einen ganz neuen Blick auf Jesus und die Welt, in der er lebte, zu gewinnen:

· Das Turiner Grabtuch
· Johannes der Täufer
· Das Judasevangelium
· Das Geheimnis der Geschwister
· Das Kreuz
· Das Evangelium der Maria

Die Serie vermittelt faszinierende neue Erkenntnisse darüber wer Jesus, gespielt von Adam Bond („Maleficient – Die dunkle Fee“, „Kick-Ass 2“), seine Familie, Freunde und Anhänger wirklich waren. Auf leidenschaftliche, emotionale und intime Weise erzählt DER JESUS CODE die Geschichten der Bibel auf eine ganz neue Art und nimmt den Zuschauer mit in eine düstere und dramatische Welt voller Leidenschaft, Politik, Konkurrenzkämpfe und Konflikte.

DVD

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
a WordPress rating system

Kommentar schreiben