Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mein genialer Handy-Geist

Gibt es noch Geister? Und ob – aber heutzutage kommen sie als Apps daher!

Die zwölfjährige Siebtklässlerin Jasmine Hart, genannt Jaz, wollte eigentlich nur einen Klingelton herunterladen, aktiviert aber eine App, die ihr weiteres Leben ganz schön durcheinanderwirbelt …

Die App, die die Erfüllung eigentlich unerfüllbarer Wünsche verspricht, lässt nämlich einen Geist erscheinen, der die Gestalt eines smarten Teenagers hat und munter drauflos quasselt! So steht plötzlich Gene, der „Handy-Geist“, im Raum, und es sieht so aus, als würde er nicht mehr von Jaz‘ Seite weichen. Gene liebt es für sein Leben, Wünsche zu erfüllen, und er nimmt jede Gelegenheit zum Anlass, einen Wunsch wahr werden zu lassen.

Die moderne Version eines Flaschengeists ist bei der Erfüllung allerdings etwas schusselig, was zu manchem Desaster und peinlichen Schlamassel führt. Jaz und ihren Freunden Naoko und Mobbsy stehen an ihrer neuen Schule daher etliche verrückte Abenteuer mit „Phone Genie“ Gene bevor …

Die letzten 13 von insg. 26 Folgen dieser turbulent-durchgeknallten britischen Sitcom für Kinder, die seit September 2012 und aktuell immer montags bis freitags um 15:25 Uhr im KiKA zu sehen ist, gibt es jetzt endlich auch auf DVD! Die neue, zweite „t (My Phone Genie)“-DVD-Box enthält auch die englische Originaltonspur der Serie und ist ab 18. Januar überall im Handel erhältlich.

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben