Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Navy CIS: New Orleans

Freunde der Krimiserie „Navy CIS“ dürfen gespannt sein: am 3. Dezember gibt Paramount Home Media Distribution das Debüt zur ersten Staffel „“. Als Ableger der beliebten Krimiserie „Navy CIS“ untersucht die Spezialeinheit Kriminalfälle des Militärpersonals in New Orleans. Die Stadt, auch bekannt unter dem Spitznamen „The Big Easy“, ist berühmt für Jazz, ausschweifende Unterhaltung und Dekadenz.

Die Schattenseite des sonst so bunten und lebendigen New Orleans sind die zahlreichen Matrosen auf Landgang, die immer wieder für Turbulenzen sorgen. Verbrechen folgen auf exzessiven Wahnsinn und übermäßigen Genuss. Doch Pride’s Team stellt sich allen Herausforderungen und beeindruckt beim Aufklären noch so diffuser und schemenhafter Fälle. Um die Verbrecher hinter schwedische Gardinen zu bringen, kämpfen die Ermittler mit harten Bandagen. Paramount Home Media Distribution veröffentlicht die erste Staffel mit 18 Episoden am 3. Dezember 2015 auf DVD.

Auf eigene Gefahr am Hafen von New Orleans

Gleich zu Beginn der Staffel wird das Team am Hafen von New Orleans mit harten Fakten konfrontiert. Der Fund der Leiche von Navy Marineunteroffizier Calvin Parks lässt das Team an seiner Loyalität zur Navy zweifeln. Eine Gang-Tätowierung deutet zunächst darauf hin, dass er sich wieder der Gang angeschlossen hatte, der er zu Jugendzeiten angehörte: Ein Fall, der Pride nicht kalt lässt, da ihn mit Parks und dessen Vater eine lange Freundschaft verbindet. Anhaltspunkte deuten auf Schmuggelaktivitäten hin, doch Beweise gibt es noch keine. Einen von vielen spektakulären Höhepunkten erlebt die Serie, als während des Karnevals in New Orleans Marineunteroffizier Toussaint Patrice erstochen aufgefunden wird…

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben