Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Englisch lernen im Spiel

Mit dem Squirrel & Bär Update 2.0 präsentiert das Kölner Game Studio the Good Evil eine Weiterentwicklung des preisgekrönten Abenteuerlernspiels für Kinder zwischen 3 – 9 Jahren. Verpackt in eine liebevolle Geschichte bietet die App eine erste spielerische Kontaktaufnahme mit der englischen Sprache. Und kombiniert perfekt Spielen und Lernen.

Auf iOS-Geräten ist nun ein weiterer Level dazugekommen. Wer das Spiel bereits gekauft hat, kann kostenlos updaten. Ein Android-Update folgt zeitnah.

„Nach der Auszeichnung als bestes Kinderspiel beim Deutschen Entwicklerpreis 2014 und der Nominierung für den Deutschen Computerspielpreis 2015 war es an der Zeit das Spiel weiterzuentwickeln“, sagt Game Designerin Linda Kruse. Im Wald wurde noch mal aufgeräumt, kleinere Fehler wurden beseitigt.

In Berührung kommen die Spielerinnen und Spieler während des Abenteuers immer noch mit bis zu 900 englischen Vokabeln. Eingesprochen von englischen Muttersprachlern in Studioqualität, sorgfältig ausgewählt – entsprechend dem Europäischen Referenzrahmen für den Spracherwerb, Stufe A1. Neu ist beispielsweise die Textausgabe im Stickeralbum, das als Vokabelheft dient.

„Das Spiel ist ohne sprachliche Vorkenntnisse problemlos zu bewältigen“ erklärt Game Designerin Linda Kruse.

Sicher gestellt haben das ein gutes dutzend Kinder zwischen zwei und sechs Jahren, die am Entstehungsprozess beteiligt waren. Sie haben immer wieder getestet und sind so spielerisch mit der englischen Sprache in Kontakt getreten.

Getroffen haben sie dabei zehn Waldbewohner in 22 wieder spielbaren Kapiteln, die man in zwei Schwierigkeitsstufen spielen kann. „Am besten spielen Eltern natürlich mit ihren Kindern zusammen“, erklärt Kruse. Denn neben der Sprache gibt es eine ganze Menge im Spiel zu entdecken. Was es im Spiel nicht zu entdecken gibt sind Werbung, In-App Käufe, Nutzerdatenabfragungen und Positionsbestimmungen. Das war den Machern von the Good Evil wichtig. Glasklare Datenschutzregeln und eine rundum kinderfreundliche App, liebevoll umgesetzt und pädagogisch wertvoll. Empfohlen vom Deutschen Jugendinstitut.

Alle Informationen zum Spiel: http://squirrel-baer.de/

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben