Farben und schräge Vögel

Fitness für graue Zellen – Gedächtnisspiele steigern Merkfähigkeit, Konzentration und Intelligenz nachhaltig. Sie geben dem Gehirn, was es braucht: Beschäftigung. Die Synapsen in Bewegung bringen, das tut schon Kindern gut. Spielerisch macht es gleich richtig viel Spaß.

Das Such- und Legespiel „Quadro Color“ beispielsweise trainiert die Wahrnehmung von Kindern und ihr Gefühl von Farben und Formen – wichtige Basisqualifikationen gerade für den bevorstehenden Schuleintritt. Gut tut das Spiel aber auch Erwachsenen. Gespielt wird gleichzeitig. Alle versuchen den richtigen Platz für ihre quadratischen Plättchen auf dem Spielplan zu finden. Das ist viel schwerer, als e auf den ersten Blick aussieht.

Der Vorteil von „Quadro Color“: Es lässt sich auch alleine spielen.

Mit „Memo Match“ macht „Gehirn-Aerobic“ ebenfalls enorm viel Spaß. Bereits Kinder ab vier Jahren haben mit den schrägen Vögeln auf den Spielkarten ihre Freude. Ganz nebenbei werden auch hier Wahrnehmung und Merkfähigkeit geschult.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben