Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

fischertechnik wächst

Mit Innovationen und Qualität „Made in Germany“ hat die fischertechnik GmbH, Waldachtal, den Umsatz in Deutschland zweistellig gesteigert. Damit liegt der Hersteller von Konstruktionsbaukästen und dem Kreativmaterial fischer TiP deutlich über dem Branchentrend. „Wir beweisen, dass Produkte, die Kreativität fördern und nachhaltigen Spielspaß bieten, trotz der zunehmenden Digitalisierung der Spielwaren Konjunktur haben“, betont Marcus Keller, Geschäftsführer der fischertechnik GmbH.

Auch im Internet-Zeitalter ist der stationäre Spielwarenhandel weiterhin die wichtigste Einkaufsstätte für Spielzeug. Marcus Keller freut sich deshalb besonders über den kräftigen Umsatzzuwachs im Fachhandel: „fischertechnik und fischer TiP werden von einer Zielgruppe gekauft, die Beratung schätzt. Mit unseren Produkten kann sich der Händler bewusst auch von anderen Absatzmittlern wie SB- und Discountermärkten differenzieren“.

Das gilt besonders für die hochwertigen Baukästen aus der PROFI- und COMPUTING-Linie, die 2012 wieder besonders zum Umsatzwachstum beigetragen haben. Aber auch der neue Baukasten ADVANCED Rolling Action hat den Absatz zusätzlich stimuliert. Bei fischer TiP hat der neue Markenauftritt und das erweiterte Angebot in praktischen Eimern den Umsatz in Deutschland forciert.

Nicht nur die Verbraucher wissen die Qualität von fischertechnik und fischer TiP zu schätzen. Der Baukasten ADVANCED Rolling Action ist 2012 für den Spielzeugpreis TOP 10 und der Baukasten PROFI Pneumatic 3 ist ebenfalls für den Spielzeugpreis TOP 10 und „Das Goldene Schaukelpferd“ vorgeschlagen worden. Zudem haben die Pädagogen und Psychologen des TransferZentrums für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) fischertechnik Baukästen für die Aktion „Spielen macht Schule“ empfohlen.

fischertechnik präsentiert bei der Spielwarenmesse 2013 die Einsteiger-Baukästen BASIC Bulldozer (ab 7 Jahren, 90 Bauteile, 19,95 Euro), BASIC Solar (ab 7 Jahren, 60 Bauteile, 19,95 Euro) und BASIC Tractors (ab 7 Jahren, 130 Bauteile, 24,95 Euro). Damit sind jeweils 3 Modelle baubar. Für ambitionierte Konstrukteure hat fischertechnik den Baukasten mit den bislang meisten Bauteilen entwickelt: Aus 1.400 Bausteinen entsteht ein Schaufelradbagger mit einer Länge von 1,40 Metern.

Bauen, simulieren und nun experimentieren. fischertechnik erweitert mit den PROFI-Baukästen den Spielspaß um eine dritte Dimension. Beim Baukasten PROFI Optics (ab 9 Jahren, 300 Teile, 79,95 Euro) werden mithilfe von fischertechnik Bauteilen experimentell optische Phänomene erforscht. Wie regenerative Energien erzeugt werden, lernen Kinder mit den Baukästen PROFI Oeco Energy (ab 9 Jahren, 320 Bauteile, 99,95 Euro) und PROFI Fuell Cell Kit (ab 9 Jahren, 99,95 Euro).

In andere Spiel- und Erlebniswelten entführt fischer TiP mit den Neuheiten 2013. Mit der Style Box (ab 5 Jahren, 5,95 Euro) und der Fashion Box (ab 5 Jahren, 12,95 Euro) werden die Kinder zu Modedesignern. Szeneblätter (Style Box), Anzieh- und Aufstellpuppen (Fashion Box) machen das Kinderzimmer zum Modeatelier.

Vorhang auf heißt es bei der neuen fischer TiP Theater Box (ab 5 Jahren, 16,95 Euro). Ein Pappbogen in Form eines Kasperletheaters und Papierrollen können mit den bunten TiPs kreativ gestaltet werden und laden zum Theaterspiel ein. Nach Box, Eimer und Röhre erweitert 2013 ein transparenter Kinderrucksack (ab 3 Jahren, 18,95 Euro) die Präsentations- und Verpackungsvielfalt bei fischer TiP. In einem praktischen Rucksack sind 1.000 TiPs, Werkzeuge und Bauanleitung sicher verpackt.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

1 Kommentar

Kommentar schreiben