Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Im großen Zauberwald

Für den Streifzug hat jeder Nachwuchs-Magier fünf Zauberplättchen mit den Zahlen zwei bis vier und drei Rezeptkarten vor sich liegen. Wer an der Reihe ist, wählt eines seiner Plättchen aus und liest die Zahl darauf laut vor.

Exakt so viele Zutaten muss er in dieser Runde mit Hilfe seines Zauberrechens im Unterholz sammeln. Vor seiner Suche darf er den Waldboden im oder gegen den Uhrzeigersinn drehen.

Dadurch verändert sich die Lage der Bäume und er verschafft sich eine günstige Ausgangsposition. Sobald er zum Rechen greift, dürfen allerdings auch alle anderen Spieler den Zauberwald durchforsten. Sie müssen sich nicht an die Vorgabe auf dem Zauberplättchen halten, können also unbegrenzt viele Zutaten schnappen.

Sobald der Spieler an der Reihe exakt so viel gesammelt hat, wie auf seinem Plättchen angegeben, ruft er „Suche Ende!“. Anschließend ordnen alle Zauberlehrlinge ihren Rezeptkarten zu, was sie gefunden haben. Wer falsch gesammelt hat, muss zur Strafe Zutaten wieder abgeben. Der Zauberschüler, der als Erster drei Tränke vollständig brauen kann, gewinnt den Wettlauf .

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben