Jenga Tetris

vereint zwei Klassiker in einem Spiel. Jetzt stellen die verschiedenen Tetris-Formen die Freunde des Jenga-Spiels vor neue Herausforderungen.

Der Turm des neuen wird mit den aus dem digitalen Spiel bekannten Tetriminos aufgebaut:

Mit 2er- und 3er-Blöcken in I-Form, Quadraten, L- und T-Formen stapeln Spieler aus den Jenga-Steinen der neuen Generation den Turm, um diese hiernach wieder Stück für Stück herauszuziehen und oben aufzulegen. Neben einem ruhigen Händchen und Geschick ist jetzt auch gutes Erinnerungsvermögen und räumliches Denken gefordert.

„War der blaue Stein in der vierten Ebene ein L- oder ein T-Block? Und wie rum ist er im Turm platziert?“ Das Entfernen der bunten -Steine wird zur spannenden Spielaufgabe mit Nervenkitzel, wenn es wieder heißt: Wackelt der Turm nur oder fällt er schon?

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben