Kinder erfinden einfach

Der 3. Oktober 2013 wird Deutschlands erster Kinder-Erfindertag. An diesem Tag werden in Leipzig außergewöhnliche Ideen von Kindern geehrt, die die Welt ein bisschen einfacher, besser oder komfortabler machen. Dabei ist es egal, ob es sich um Neuheiten für den Spielplatz, das eigene Zuhause oder die Geschäftswelt handelt.

Wie wäre es beispielsweise mit einem Tier-Übersetzer, einer Immer-Kekse-da-Maschine oder einem Aufräum-Roboter? Die besten Ideen werden im Rahmen der Leipziger Messe modell-hobby-spiel (3. bis 6. Oktober 2013) gekürt. Schirmherr der Veranstaltung ist “Wissen macht Ah”-Moderator Ralph Caspers.

”, so Ralph Caspers. “Denn sie haben noch nicht ihren inneren Zensor entdeckt, der bei jeder Idee direkt nölt: Das geht nicht! Das macht sie vielleicht zu freieren Erfindern.” Diesem besonderen Gedanken möchte der erste Kinder-Erfindertag Raum geben und sucht dafür die besten Vorschläge von Deutschlands Kindern.

Den Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt: Womit kann man die Schule versüßen? Welche Helferlein unterstützen im Kinderzimmer? Wie macht man seine Freunde glücklich?

Aufruf: Ideen der Kinder-Erfinder bis 31. August
Die Ideen können ab sofort unter www.kinder-erfinder-tag.de oder per Post an die Leipziger Messe, modell-hobby-spiel, Patricia Linse, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, eingereicht werden. Zum besseren Verständnis sollte ein selbstgemaltes Bild oder Foto beigelegt werden. Eine detaillierte Beschreibung der Funktionsweise wird nicht benötigt.

In erster Linie geht es um die Idee selbst und welchen Nutzen sie mit sich bringt. Teilnehmen können alle Kinder bis 14 Jahre. Einsendeschluss ist der 31. August 2013.

Alle Einreichungen werden von einer fachkundigen Jury beurteilt: Ralph Caspers, Moderator der Kindersendung “Wissen macht Ah!”, Otmar Ehrl, Geschäftsführer der Querdenker-Agentur und Sarah und Luisa Kaczmarek, selbst erfolgreiche Erfinder-Kinder der essbaren Knete. In die Beurteilung fließen Kreativität, Nutzen und der Grad der Ungewöhnlichkeit ein. Die offizielle Preisverleihung findet zum ersten Deutschen Kinder-Erfindertag, am 3. Oktober 2013, im Rahmen der Leipziger Messe modell-hobby-spiel (3. bis 6. Oktober) statt.

Erlebniswochenende und Beratung beim Patentanwalt
Ideenreichtum lohnt sich, denn den besten Erfinder-Kindern winken attraktive Preise. Der Erstplatzierte bekommt für sich und seine Familie Tickets und Übernachtung für das beliebte Spielefestival in der Sächsischen Schweiz. Dort, wo sonst Wanderfans die Berge erklimmen, darf ein Wochenende lang nach Herzenslust gespielt und getobt werden.

Toben steht auch für den Zweitplatzierten im Fokus: Dieser erhält für sich und seine Familie Eintrittskarten für das Tropical Island im brandenburgischen Halbe. Auf 66.000 Quadratmeter kann man eine Expedition durch den tropischen Regenwald unternehmen, im Spaßbad toben oder sich bei der abendlichen Show unterhalten lassen.

Auf die Drittplatzierten warten vier Tickets für die Science Days im Europapark Rust (Baden-Württemberg) vom 10. bis 12. Oktober. Vor Ort können die Kinder experimentieren und Neues entdecken. Für die Plätze 4 bis 10 sind Experimentierkästen und Spiele von Kosmos ausgelobt. Zudem erhalten die Schulklassen der Kinder-Erfinder Geld für ihre Klassenkasse: 500 Euro für den Erstplatzierten, 300 und 200 Euro für die beiden folgenden Ränge.

“Neben dem Spaßfaktor erhoffen wir uns mit dem Wettbewerb auch Ideen, die tatsächlich funktionieren können”, erklärt Ralph Caspers. “So zeigen bereits Kinder-Erfindungen wie eine App oder sogar ein Krebs-Medikament, dass diese erfolgreich sein können.” Daher gibt es neben dem Erlebniswochenende für die drei Erstplatzierten eine einstündige Beratung mit einem Patentanwalt.

Darin erfahren die Kids erste Schritte zum Schutz ihrer Erfindungen sowie zur Vermarktung. Die Ideen werden dann im Rahmen der modell-hobby-spiel vorgestellt. Wer weiß, vielleicht findet sich unter den rund 100.000 Besuchern schon der erste Interessent.

Infos und Teilnahmebedingungen unter www.kinder-erfinder-tag.de

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben