Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mehr als nur Rallye

DiRT® 3TM von Codemasters® bringt die Fahrkünste der Spieler mit dem Geschicklichkeitswettbewerb Gymkhana bis ans Limit. Die Freestyle-Auto-Akrobatik Gymkhana ist dank Ken Block zu einem YouTube-Phänomen geworden: Seine Gymkhana-Videos wurden bereits über 90 Millionen Mal angeklickt.

Gymkhana ist Fahrzeugbeherrschung auf höchstem Niveau: In eigens dafür erbauten Arealen mit Hindernissen und Sprüngen absolviert der Spieler spektakuläre Stunts und verdient sich dadurch Style-Punkte. Dabei kommen vor allem Drifttechniken zum Einsatz, um kunstvoll Hindernisse zu umfahren. Geschicklichkeit, Genauigkeit und die richtige Geschwindigkeit sind bei den stylischen Fahrmanövern entscheidend.

Im Gymkhana-Modus von DiRT 3 kann der Spieler in freien Sessions sein Können verbessern oder er nimmt die Herausforderungen eines Events an. Mehrere Spieler können ihre Gymkhana-Fahrkünste im Splitscreen oder online im Multiplayer-Modus messen. Die besten Stunts können zudem direkt aus dem Spiel heraus auf Youtube hochgeladen werden.

WRC-Fahrer Ken Block, der als technischer Berater des DiRT 3-Entwicklerteams fungiert, erklärt den Reiz von Gymkhana: „Die Gymkhana-Sache hat für mich als einfacher Weg angefangen, um zusätzliche Zeit zum Üben hinter dem Lenkrad zu bekommen“, sagt Ken Block.

„Mir gibt Gymkhana einfach ein grandioses Gefühl, weil es dem ähnelt, was mir an der Rally so gefällt – zum Beispiel Drifts bei hoher Geschwindigkeit. Ein Gymkhana-Element in einem Spiel wie DiRT 3 verleiht dem ganzen Spaß, den man im Auto haben kann, ganz neue Aspekte.

Einen Parcours zu bewältigen und dabei innerhalb eines Zeitrahmens zu bleiben oder Style-Punkte zu sammeln, ist schon ziemlich cool, aber zusätzlich kannst du auch einfach auf die Strecke rausgehen und Techniken lernen, wie man diese Autos richtig fährt. Und du kannst einfach mal die Sau raus lassen.“

DiRT 3 wird mehr Autos, mehr Schauplätze, mehr Strecken und mehr Events beinhalten als jedes andere Spiel der Serie. Das Rallye-Fahren wird dabei wieder zum Hauptbestandteil der Spiels, 60 Prozent des Karrieremodus bestehen aus dieser Disziplin. Auf drei Kontinenten, darunter komplett neue Locations in Finnland, Kenia und dem US-Bundesstaat Michigan, kämpft der Spieler auf Asphalt, Schotter und Schnee bei trockenen wie nassen Bedingungen um die Bestzeit.

DiRT 3 ist ab 24. Mai 2011 erhältlich für das Xbox 360® Videospiel- und Entertainmentsystem von Microsoft®, PlayStation®3 Computer-Entertainment System und PC Games for Windows® LIVE.

Trailer

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben