Move & Twist

Der Spieler zieht eine Karte – zuerst Stiele, am Ende eine Blüte – und führt die Aufgabe aus:  Käfer stapeln, schnippen, auf Körperteilen balancieren, werfen und fangen, sich mit Käfern auf Körperteilen bewegen und vieles mehr. Gelingt die Übung, legt der Spieler die Karte für seine Blume aus. Der Spieler, der als Erster eine fertige Blume vor sich hat, gewinnt.

Der Deutsche Lernspielpreis kann auf eine lange Tradition zurückblicken und hat das Ziel, die Kultur des Lernspiels im deutschsprachigen Raum zu fördern und besonders gute Spiele herauszustellen. Spielerisches Lernen soll so einer breiteren Öffentlichkeit bekannt gemacht werden und einen höheren gesellschaftlichen Stellenwert bekommen.

Im vergangenen Jahr war das Spiel „Lagoona“ (Autor: Roberto Fraga) für den Deutschen Lernspielpreis in der Kategorie „ab 3 Jahre“ nominiert. Im Jahr 2009 konnte beleduc  Lernspielwaren mit dem Kinderspiel „Happy Farm“ (Autor: John Ede) bereits den Deutschen Lernspielpreis in der Kategorie „ab 3 Jahre“ gewinnen.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben