Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Verstecken, suchen, gut finden

Bei diesen Spielen spitzt nicht nur der Osterhase die Ohren! Wer zu Ostern mehr als Eier und Schokolade verschenken möchte, der greift einfach zu einem handlichen Spiel von AMIGO. Hier ein paar Spiele-Tipps, die zum Osterfest in jedem Osternest versteckt werden können.

Ganz frühlingshaft geht es bei Flori Vielfraß zu. Diese kleine Raupe genießt die saftigen Blätter, die die Jahreszeit so mit sich bringt, in vollen Zügen. Unersättlich krabbelt Flori von Futterstück zu Futterstück, immer den Blick auf seine Freunde, die natürlich auch als erste am letzten Futterstück sein wollen. Wie der Parcours aufgebaut wird, entscheiden die Spieler: klassisch gerade aus, zick zack, oder sternförmig aufeinander zu!

Passend zum Thema und Suchen muss man beim Merkspiel Honigbienchen herausfinden, wo sich die kleinen Bienchen versteckt haben. Die niedlichen Brummer huschen nämlich von Bienenstock zu Bienenstock und man muss sich gut merken, wo welche von ihnen untergeschlüpft ist. Wer dran ist, zieht eine Karte und muss zeigen, wo sich die passende Biene verkrochen hat und kann den Bienenkorb an sich nehmen. Manchmal mopst man dem Mitspieler ein Bienenhaus und manchmal muss man dem hungrigen Bärchen den eigenen Stock abgeben. Wer als erstes vier Honigbienchen zu sich gezogen hat, gewinnt dieses putzige Gedächtnisspiel.

Einen Stich von einer Biene zu bekommen ist nicht so schön. Bei Wizard Junior jedoch sind Stiche etwas Gutes – solange man sie richtig vorausgesagt hat. Hier werden Kinder an die fabelhafte Welt der Vorausahnungen des Kartenspielklassikers Wizard herangeführt. Mit kindgerechten Illustrationen und einem vereinfachten Spielablauf ist das Spiel für junge Zauberer ab 8 Jahren geeignet.

Bild Amigo

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben