Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Wecke den Tiger in Dir

Wilde Tiere gelten als wenig zahm und in Freiheit lebend. Deswegen sollte man ihnen auch in freier Natur nicht zu nahe kommen.

Im Zoo dagegen kann man schon etwas mehr wagen, aber streicheln oder sogar anfassen erscheint nach wie vor utopisch. Wie lässt sich also dieses Dilemma überbrücken, ohne auch nur einem einzigen Tier ein Härchen zu krümmen oder selbst dabei verletzt zu werden? Die Lösung ist ganz einfach, denn die Firma folia® bietet seit Jahresbeginn 2015 den selbstklebenden Tierfellplüsch in verschiedenen Designs an: Beißt nicht, kratzt nicht, haut nicht, schlägt nicht – alles rundum sicher!

Designs und Möglichkeiten – Tierfellplüsch im Einsatz
Den selbstklebenden Tierfellplüsch von folia® gibt es in vielen unterschiedlichen Designs wie Tiger, Giraffe, Zebra, Leopard und Dalmatiner. Mit dem Tierfellplüsch lassen sich sehr einfach viele Bastel- und Dekorationsobjekte gestalten und weiter verzieren. Er eignet sich beispielsweise hervorragend zum Bekleben von Büchern, Tagebüchern, Kalendern, Grußkarten, Bilderrahmen, Stiften, Boxen, Mäppchen, Linealen, Schachteln, Home-Deko, Schränkchen und vielem mehr.

Raffinierte Griffigkeit – täuschend echte Fellstruktur
Der Tierfellplüsch von folia® wirkt durch seine gebogene Struktur wie echtes Tierfell. Beim Streicheln und Anfassen werden die Bastler diesen Effekt spüren können. Dadurch wird der Plüsch zu einem Hingucker für jedes Bastelprojekt.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben