Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Der gestiefelte Kater

Die Geschichte des gestiefelten Katers haben die Brüder bereits in der Auflage der Kinder- und Hausmärchen veröffentlicht. In der Geschichte des gestiefelten Katers geht es darum, dass der Müller vor seinem Tode bereits das Erbe aufgeteilt hat. So bekam nach dem Tode des Müllers der älteste Sohn die Mühle, der zweite bekam den Esel und der jüngste die Katze. Nur zu dem Zeitraum als der jüngste den Kater erhalten hat, hat er noch nicht geahnt, dass dieser sprechen kann. Auch wenn der jüngste Müllerssohn nichts besitzt, konnte der Kater ihn überzeugen, dass er ein Paar Stiefel bekommt.

Der Kater war ja nicht auf den Kopf gefallen. Er besorgte dem König Rebhühner und bekam so für den jüngsten Müllerssohn Gold. Aber auch ein Schloss hat der clevere Kater organisiert und das alles aus Dankbarkeit, dass er nicht zu einem Katzenfell verarbeitet worden ist.

Fritz Baumgarten (1883–1966) gehört zu den produktivsten deutschen Kinderbuchillustratoren. Mit mehreren hundert veröffentlichten Bilderbüchern hat der Bilderbuchkünstler ein umfangreiches Werk hinterlassen, das Millionenauflagen erreichte und zu den Klassikern des Genres zählt. Bilderbuchkunst, die Generationen von Kindern geprägt und begeistert hat: Fritz Baumgarten hat während seiner Schaffenszeit die populärsten der schen Märchen mit seinen unverwechselbaren Bildern gestaltet.

Durch die wundervollen Illustrationen ist das Buch auch ein ideales Geschenk für einen Kindergeburtstag.

  • Anbieter: Terzio Verlag
  • Empf. VK.:   8,95 EUR
  • Altersgruppe: Ab 3 Jahren

Wie bewerten Sie dieses Buch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine personalisierte Erfahrung zu ermöglichen und Ihren anonymisierten Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu | Ich lehne ab
685