Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Märchenbuchedition

Vielleicht kennen Sie es, abends wenn die Kinder zu Bett gehen, wird ihnen noch eine gute Nachtgeschichte erzählt oder auch vorgelesen. Wenn die Kinder größer werden, haben diese auch schon abends, vielleicht sogar mit Taschenlampe, die Geschichten selber gelesen. Märchen bieten sich gerade hier hervorragend an.

Märchen erfreuen sich auch im digitalen Zeitalter immer noch wachsender Beliebtheit. Wie oft habe ich selber meinem Sohn abends am Bett eine Geschichte vorgelesen oder diese einfach nur erzählt. So konnte er mit Hänsel und Gretel oder Kalif Storch schlafen gehen. Märchen bieten daher viele Möglichkeiten, sich in diese Welt hineinzudenken, sie selber auszumalen, ohne dass diese durch Filme oder Computer vorgegeben werden.

Viele dieser Geschichte wurden über Hunderte von Jahren mündlich weiter gegeben, sodass der Ursprung der Geschichte gar nicht mehr feststellbar ist. Aber das ist auch bei Märchen nicht so wichtig. Neben den Volksmärchen gibt es noch die Kunstmärchen, die von Autoren wie Wilhelm Hauff oder selber geschrieben wurden. Gerade die melancholischen Geschichten von Andersen haben die Menschen beeinflusst. Man denke nur an die Nixe oder an das Mädchen mit den Streichhölzern, die im Winter erfroren ist.

Aber was Märchen auch ausmacht, sind die fantastischen Elemente, wie Zauberer, Hexen oder sprechende Tiere. Viele der Märchen wären heute wahrscheinlich verloren gegangen, wenn nicht in Deutschland die Brüder diese Geschichten aufgeschrieben hätten. Die Volksmärchensammlung Kinder- und Hausmärchen wurde 1812 das erste Mal veröffentlicht. Auch in Deutschland gibt es weit mehr Märchen als nur die, die die Brüder gesammelt haben.

Anhand der Märchen lernen auch die Kinder etwas über Sitten und Gebräuche, da gerade sich in der Sammlung auch Märchen anderer Länder befinden.

Die Sammlung ist in der Hinsicht gelungen, dass sie einen Überblick gibt. Das Schriftbild ist groß, dass auch Kinder ab der 3. Klasse diese Geschichten selber lesen können. Der hochwertige Schuber kostet 59,90 Euro, ein Einzelband 6,95 Euro. Die liebevollen Illustrationen ergänzen die Geschichten.

Als Einzelbände stehen zur Auswahl:

  • Märchen der Brüder
  • Märchen von
  • Märchen von Wilhelm Hauff
  • Märchen aus 1001 Nacht
  • Die schönsten Tiermärchen
  • Gespenster- und Gruselmärchen
  • Märchen von Prinzen und Prinzessinnen
  • Hexen- und Zaubermärchen
  • Märchen aus aller Welt
  • Die schönsten Weihnachtsmärchen

Jeder einzelne Band bietet 200 Seiten Lese- oder Vorlesestoff. Die zehnteilige ELTERN-Märchenedition hat nach nur vier Monaten im Handel bereits einen ersten Rekord erzielt: mit über 100.000 verkauften Einzeltiteln.

  • cbj Verlag
  • Random House GmbH

Wie bewerten Sie dieses Buch?

GD Star Rating
a WordPress rating system

Kommentar schreiben

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine personalisierte Erfahrung zu ermöglichen und Ihren anonymisierten Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu | Ich lehne ab
679