Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Brockhaus Literaturcomics – Homer: Odyssee

Das Heldenepos sowie die Ilias werden dem griechischen Dichter Homer zugeschrieben und sollen so im 8. Jahrhundert v. Chr. niedergeschrieben worden sein.

Erzählt wird die Geschichte des Königs Odysseus von Ithaka, der mit seinen Kriegern vom Trojanischen Krieg heimkehrt. Auch wenn sich heute viele Wissenschaftler nicht einig sind, ob dieses Werk der reinen Fantasie entsprang oder sich aus eigentlich verschiedenen kleinen Überlieferungen zusammensetzt, wird eines nach den Ausgrabungen von Heinrich Schliemann klar, Troja gab es wirklich.

Die Geschichte von Odysseus wird in dem Werk in einer Art von Gesängen geschildert. Odysseus hat zehn Jahre vor Troja gekämpft und weitere zehn Jahre dauerte es, bis er als Bettler verkleidet nach Hause zurückkehrt. Zuvor müssen er und seine Mannschaft allerhand Abenteuer bestehen. Aber durch seinen außergewöhnlichen Verstand und listigen Ideen kann er diese meistern.

Die Odyssee ist eines der ältesten Werke der abendländischen Literatur. Als nur geschriebenes Werk ist der Zugang durchaus, gerade für junge Leute heutzutage, sehr schwer. Daher ist die Idee, dieses als Comic zu gestalten, interessant und so besteht die Chance, dass dieses Meisterwerk nicht in Vergessenheit gerät.

  • Verlag: Brockhaus

 

Wie bewerten Sie diesen Comic?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben