Abenteuer Rhein

Die Sendung vom Wissensmagazin Planet e des ZDFs gibt es nun als DVD. Viele Sagen und Geschichten ranken sich um den Fluss im Herzen von Europa, welcher in dem Schweizer Kanton Graubünden entspringt und in den Niederlanden in die Nordsee mündet. Damit ist er für den Schiffsverkehr sehr wichtig.

In den zurückliegenden Jahren war der Rhein der schmutzigste Fluss in Europa. In den letzten Jahren hat sich dies wesentlich verbessert. Auch hatte man beim Rhein einen der größten Fehler begangen, indem man ihn an vielen Stellen begradigt hat, somit waren und sind Überschwemmungen vorprogrammiert.

Durch diese Maßnahmen fehlen an vielen Bereichen die bekannten Rheininseln, die es am Unterrhein gibt.

Die Quellen des Rheins
Mythen, Legenden und Geschichten prägen ihn. Die Dokumentation der ZDF-Sendung planet.e nähert sich dem bedeutendsten Fluss Deutschlands auf eine ganz ungewöhnliche Weise. Eine hochauflösende Spezialkamera, die an einem unbemannten Flugobjekt angebracht ist, nimmt ihn von der Quelle bis zur Mündung ins Visier. So entstehen völlig neue, ungewöhnliche Perspektiven – ruhige, geradezu epische Bilder, die europaweit bislang einzigartig sind.

Durch den Zeppelin hat man das Gefühl, über den Rhein zu schweben und dadurch wirken viele der Bilder sehr eindrucksvoll. Vor allem der untere Bereich des Rheins ist noch sehr natürlich, ist noch sehr naturnah. Biber und andere Tiere haben hier ihr Zuhause gefunden. Und überall gibt es was zu entdecken und der Zuschauer erfährt viele Geschichten, von Menschen, die am und mit dem Rhein leben.

Insgesamt, eine bemerkenswerte Dokumentation.

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben