Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Barbie in: Das Agenten-Team

Barbie und ihre besten Freundinnen Teresa und Renee werden auf Grund ihrer herausragenden Leistung als Turnerinnen von einer Spionage-Agentur entdeckt und verwandeln sich prompt für ihren ersten, nicht ganz einfachen Job, zu Undercover-Agenten. Zur Zeit werden wertvolle Edelsteine gestohlen, die, wenn man alle besitzt, eine Maschine bedienen können.

Mit Hilfe dieser kann man dann die Welt beherrschen. Die Ausbildung funktioniert recht gut. Nur als die ersten Einsätze absolviert sind, haben sie es nie geschafft, den Einbrecher zu stellen, denn dieser kann sich ganz geschickt bewegen und ist über die Maßen beweglich. Als die drei nicht mehr dabei sind, wollen sie es noch mal zeigen, dass man falsch gehandelt hat, schließlich haben Barbie und ihre Freundinnen eine Verantwortung übernommen, den Fall zu lösen.

barbie_agenten_team_11_xp_szn

Fazit
Natürlich zielen die Barbie Filme genau auf junge Mädchen ab, die dann mit ihren Barbie Puppen den Film nachspielen können oder im Spiel generell das Thema Agenten aufnehmen.

Zwar sind die Produktionen der Barbie Filme nie so aufwendig wie andere Animationsfilme, aber durchaus sehr sehenswert. Vor allem sprechen sie immer wieder an, wie wichtig Freundschaft ist und man mit Freunden für Probleme immer eine Lösung findet und damit heben sich diese Filme doch von der grauen Masse der Kinderfilmproduktionen positiv ab.

barbie_agenten_team_01_xp_szn

  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 18. Februar 2016

Bewertung

7.0 Bewertung

Zwar sind die Produktionen der Barbie Filme nie so aufwendig wie andere Animationsfilme, aber durchaus sehr sehenswert. Vor allem sprechen sie immer wieder an, wie wichtig Freundschaft ist und man mit Freunden für Probleme immer eine Lösung findet und damit heben sich diese Filme doch von der grauen Masse der Kinderfilmproduktionen positiv ab.

  • Filminhalt/Drehbuch 7/10
  • Bildqualität/Kamera 7/10
  • Schnitt 8/10
  • Tonqualität 9/10
  • Bonusmaterial 4/10

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
a WordPress rating system

Kommentar schreiben