Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Bibi Blocksberg – 1. Jubiläumsbox

So manche Schauspielerin wünscht sich dies. 30 Jahre im Showgeschäft, immer noch sehr beliebt und vor allem, sie wird nicht älter. Die kleine Hexe fasziniert immer noch Generationen von Jung bis Alt.

Bibi wurde 1980 von Elfie Donnelly entwickelt. Seitdem sind die Hörspiele und die Zeichentrickfilme erfolgreich. Dies zeigen einfach nur die Zahlen. Über 43 Millionen Mal wurden die Hörspiele verkauft und haben zusätzlich noch zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Die ersten Hörspiele hießen Eene meene Hexerei, da der Titel nicht ganz so griffig war, entschied man sich, diesen umzubenennen.

Dabei ist Bibi ein fast normales zwölfjähriges Mädchen, aber eben ein Hexenmädchen. Das blonde Mädchen trägt am liebsten ein grünes Kleid und ist in aller Regel mit ihrem Besen Kartoffelbrei unterwegs. „Eene meene mei, flieg los Kartoffelbrei“ lauten die Zauberworte, um mit dem Besen loszufliegen.

Und wenn man schon hexen kann, stellt man auch Streiche an. Vor allem der Bürgermeister, der Schulleiter oder die Klassenlehrerin haben darunter zu leiden.

Und dann berichtet die Journalistin Karla Kolumna in der Tageszeitung von den Streichen. Dabei ist Bibi eigentlich sehr nett und rettet Neustadt vor so mancher Gefahr. Aber Bibi hat auch ein großes Herz und hilft eigentlich allen. Und dann ist da noch Bibis Familie.

Mutter Barbara ist ebenfalls eine Hexe und der Vater Bernhard, der eigentlich nicht mag, dass man mit der Hexerei auffällt, ist verdammt stolz auf seine beiden Frauen. In den ersten Teilen tauchte auch noch ein Bruder auf, der aber in späteren Folgen verschwunden ist.

Anlässlich Bibis diesjährigem Hexen-Jubiläum erscheinen unter dem Motto „Party mit Hexhex!“ neben neuen Hörspielfolgen und DVDs auch die 100. Hörspielfolge von sowie limitierte Jubiläums-Editionen als CD- und DVD-Boxen. Außerdem wird es 2010 das erste Lernspiel mit Bibi für den Nintendo DS, das erste Wii-Spiel und eine Jubiläums-Live-Show geben.

Kiddinx hat aus den zahlreichen Filmen vier verschiedene Filme herausgesucht und diese auf dieser DVD-Box veröffentlicht.

Im ersten Film haben Bibi und ihr Freund Florian ein Dinosaurier-Ei entdeckt. Dinos sind natürlich etwas besonderes und da die Hexe Mania gern die Schale des Dino-Eis haben möchte, lässt Bibi mit ihrer Mutter das Dino einfach schlüpfen. Nur hatten die beiden nicht daran gedacht, dass ein Dino auch wächst und vor allem, wenn ein Dino durch einen Zauberspruch geschlüpft ist, geht das Wachstum viel schneller als gedacht.

Und so ein Dino frisst natürlich unheimliche Mengen. Was soll nun werden. Und in einem anderen Teil wird Bibi von einer Junghexenkrankheit befallen. Die kleine Hexe nimmt an, dass sie eine Prinzessin ist. Nun besteht aber das Problem, dass man Bibi in den nächsten 99 Minuten in diesem Glauben lassen muss, sonst hätte dies unheimliche Folgen.

Als Extra liegt ein verhextes Bibi-Blocksberg-Malbuch bei. bezaubert immer noch Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren.

  • Verleih: Kiddinx

www.kiddinx.de
www.bibiblocksberg.de/

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben