Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen

Der kleine Rabe Socke ist ein liebenswertes Geschöpf, dem ab und zu mal ein Missgeschick passiert. Das Einzige, was er möchte, ist Rennen fahren. Als er mit seinem Wagen an das Lager der Tiere fährt, bricht ein Balken. Und als sein Freund der Bär dann die Leiter wegzieht, bricht das Lagerhaus zusammen und alle gesammelten Wintervorräte verschwinden im Fluss. Rabe Socke muss sich was einfallen lassen, bevor Frau Dachs etwas mitbekommt. In dem Augenblick bemerkt Rabe Socke ein Plakat, wo zum großen Rennen aufgefordert wird. Der Gewinner bekommt Geld und Rabe Socke hat die Idee, dass man mit dem Geld neue Vorräte kaufen kann. Nun muss er nur noch gewinnen.

Doch die Konkurrenz ist groß: Der rasende Rinaldo, ein Papagei aus Südamerika, macht Socke und seinen Freunden Eddi-Bär und Bibermädchen Fritzi das Leben ganz schön schwer. Achtung, fertig, los: Ein neues aufregendes Abenteuer beginnt!

Die Geschichte von Rabe Socke haben Nele Moost und Annet Rudolph geschrieben und seitdem sind die Geschichten bei den Kindern so beliebt. Vor allem weil die Kinder sich auch mit Rabe Socke identifizieren können, schließlich passiert jedem von uns mal ein Missgeschick. Aber viel wichtiger, der kleine Rabe ist so hilfsbereit, dass er immer seinen Freunden hilft.

Der_kleine_Rabe_Socke_2__Das_grosse_Rennen_Szenenbilder_23.300dpi

Vor allem hat man gekonnt die Stimmen ausgewählt. Jan Delay leiht Rabe Socke wieder seine unverwechselbare Stimme. An seiner Seite sind ebenfalls wieder die renommierten Schauspielerinnen Anna und Katharina Thalbach als Kleiner Dachs und Frau Dachs zu hören.

Und allein diese Mischung ist gekonnt. Die ganze Geschichte steckt voller Liebe und Humor, dass es einfach nur Spaß macht, sich diese anzusehen.

  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 26. Februar 2016
  • Bilder: Universum Film

Bewertung

8.2 Bewertung

Und allein diese Mischung ist gekonnt. Die ganze Geschichte steckt voller Liebe und Humor, dass es einfach nur Spaß macht, sich diese anzusehen.

  • Filminhalt/Drehbuch 9/10
  • Bildqualität/Kamera 9/10
  • Schnitt 9/10
  • Tonqualität 9/10
  • Bonusmaterial 5/10

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben